0800-0004913
Landausflüge in Palermo (Sizilien)

Palermo Kreuzfahrt-Hafenterminal

Hier finden Sie alle Infos rund um den Kreuzfahrthafen und das Terminal

Sizilien ist die größte Insel im Mittelmeer. Neben wunderschönen Stränden wird Sizilien von einem kulturellen Mix geprägt. Bei uns finden Sie alle wichtigen Informationen, die Sie über das Kreuzfahrt-Hafenterminal in Palermo wissen müssen sowie einen Überblick darüber, wie Sie sich am besten auf der italienischen Insel fortbewegen.

Port of Palermo – der Hafen von Palermo

Palermo ist die Hauptstadt der Insel Sizilien und ein beliebtes Ziel für Mittelmeer-Kreuzfahrten. Die Stadt liegt umgeben von hohen Bergen mitten im Conca d’Oro. Palermos historisches Zentrum gehört zu den größten Europas. Es befinden sich 158 Kirchen, 55 Klöster, über 400 Adelspaläste und 7 Theater dort. Neun Bauwerke in Sizilien wurden 2015 unter dem Namen Arabischnormannisches Palermo als UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Sieben der städtischen und religiösen Bauwerke befinden sich in Palermo. Bei einem Landausflug sollten die historisch bedeutsamen Kulturschätze nicht fehlen.

Direkt im Kreuzfahrt-Hafenterminal befindet sich eine Touristeninformation, an der Sie kostenlose Stadtpläne und Flyer bekommen sowie Informationen zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten.

Kreuzfahrt-Hafenterminal

Die Kreuzfahrtschiffe legen in Palermo unweit der Innenstadt an. Bei der Einfahrt in den Hafen haben Sie einen tollen Blick auf die Altstadt, den Sie nicht missen sollten. Gehen Sie beim Einlaufen am besten auf das oberste Deck Ihres Kreuzfahrtschiffes und genießen Sie den tollen Ausblick.

Der Hafen von Palermo wird von verschiedenen Kreuzfahrtschiffen angefahren. Sie können schon im Vorfeld erfahren, welche anderen Schiffsankünfte in Palermo neben Ihrem in der Stadt anlegen.

Palermo Hafen-Karte

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Transfer zum Kreuzfahrt-Hafenterminal

Der internationale Flughafen liegt etwa 32 Kilometer westlich von Palermo. Sie können den Hafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Taxi erreichen. In der Regel bieten auch Reedereien Transfer-Busse an, die allerdings oft teuer und vorab gebucht werden müssen.

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Kreuzfahrt-Hafenterminal fahren möchten, bieten sich Züge und Busse an. Direkt am Flughafen befindet sich ein Bahnhof mit einer Verbindung nach Palermo. Die Fahrtzeit beträgt etwa 50 bis 65 Minuten. Ein Fahrt pro Person kostet 5,90 Euro. Die Züge fahren jede Stunde zweimal. Neben dem Zug können Sie auch mit dem Bus nach Palermo reisen. Der Preis und die Fahrtzeit unterscheiden sich dabei kaum. Der Bus fährt alle halbe Stunde vom Flughafen aus los.

Die teure Alternative ist das Taxi. Eine Fahrt vom Airport zum Hafen kostet ca. 45 Euro. Verhandeln Sie den Preis schon vor der Fahrt und nicht erst, wenn Sie im Taxi sitzen.

Wie erreiche ich das Stadtzentrum?

Vom Kreuzfahrt-Hafenterminal ist das Zentrum nicht weit entfernt. Bereits vor dem Kreuzfahrthafen warten verschiedene Busse, Taxen, Tourguides und viele mehr auf die Passagiere, die von Bord kommen. Am einfachsten erreichen Sie das Stadtzentrum zu Fuß. Viele Sehenswürdigkeiten liegen in Hafennähe. Wenn Sie die Stadt jedoch nicht zu Fuß erkunden möchten, bietet sich eine Vielzahl anderer Möglichkeiten an.

Fortbewegung in Palermo

Öffentliche Verkehrsmittel

Das Bahnnetz in Palermo ist sehr klein, es gibt insgesamt nur drei U-Bahn Linien. Die Bahn verbindet die Altstadt und den Hauptbahnhof mit dem Stadtrand und den Dörfer um Palermo. Die Fahrkarten kosten € 1,20 für den Stadtraum und sind 90 Minuten gültig. Sie müssen bei den Bahnen mit langen Wartezeiten rechnen.

Hop-on Hop-off-Bus

Sie können Palermo auf einer Fahrt mit den roten Doppeldeckerbussen erkunden. Es führen zwei Routen durch die Stadt und eine dritte nach Monreale. Auf den beiden Routen innerhalb Palermos gibt es insgesamt 15 Haltestellen, an denen Sie die Hop-On Hop- Off Busse verlassen und später mit einem anderen weiterfahren können. Die Sightseeing Busse fahren je nach Strecke alle 50- 60 Minuten. Ein Tagesticket für Erwachsene kostet 20 Euro, für Kinder 10 Euro.

Tuk Tuks

Die berühmten Dreiräder aus Asien findet Sie auch in Palermo. Sie können damit eine Stadtrundfahrt machen oder zu einem bestimmten Ziel fahren. Eine Fahrt mit bis zu vier Personen ist relativ teuer. Eine Stunde kostet 70 Euro, zwei Stunden kosten 120 Euro.

Kutschen

Am Hafenausgang und in der Stadt warten Pferdekutschen auf neue Gäste. Wenn Sie sich für eine Kutschfahrt entscheiden, behalten Sie die Uhr im Blick. Eine Stunde kostet etwa 80 Euro. Sobald die nächste Stunde angebrochen wird, wird der Fahrer weitere 80 Euro von Ihnen verlangen.

Landausflüge auf eigene Faust

Unter unserer Kategorie „Auf eigene Faust“ finden Sie bei „Meine Landausflüge“ unter anderem auch Verkehrsmittel wie Hop On Hop Off Busse und viele weitere Hilfsmittel, um Palermo oder andere Destinationen individuell zu erkunden.

Taxi

In Palermo warten die Taxen am Hafenausgang auf neue Gäste. Sie können ein Taxi für eine Rundfahrt buchen oder ein bestimmtes Ziel angeben. Klären Sie auch hier die Preisfrage vor Abfahrt, damit es später nicht zu bösen Überraschungen kommt. Das Taxameter ist oft nicht eingeschaltet. Die meisten Taxifahrer sind an Rundfahrten über die Insel interessiert.

Zu Fuß

Sehr zu empfehlen ist es, Palermo zu Fuß zu erkunden. Viele Gassen und Fußgängerbereiche sind sehr eng und lassen sich anders gar nicht erkunden.

Die Altstadt mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten ist nur wenige 100 Meter vom Hafen entfernt. Ein Spaziergang durch die Straßen Palermos lohnt sich sehr! Sie kommen an bekannten Sehenswürdigkeiten vorbei, an schönen Innenhöfen und können die Vielfalt der kleinen Gassen entdecken.

Landausflüge in Palermo

Auf Palermo gibt es wunderschöne Strände und eine Vielzahl kultureller Sehenswürdigkeiten. Buchen Sie Ihren Kreuzfahrt Ausflug in Palermo über „Meine Landausflüge“ und profitieren Sie von kleinen Gruppen und fairen Preisen.

Gepäckaufbewahrung

In Palermo haben Sie verschiedene Möglichkeiten Ihr Gepäck aufzubewahren. Sie können es unmittelbar in der Nähe des Hafens unterbringen, im Stadtzentrum oder am Bahnhof. Die Aufbewahrung pro Gepäckstück kostet ca. 5 Euro am Tag. Buchen Sie die Gepäckaufbewahrung am besten schon im Voraus.

Palermo Live Webcam

Gerne können Sie die Stadt im Vorfeld über die Live Webcam bestaunen. Sie können zwischen verschiedenen Perspektiven wählen und so beispielsweise den Hafen oder den Strand von Mondello ansehen.

Kreuzfahrtreedereien, welche Palermo anfahren

Sizilien wird bei vielen Mittelmeer Kreuzfahrten angesteuert. Viele Schiffe von verschiedenen Reedereien haben die Insel bereits angefahren.

AIDA Cruises, Amera, Costa Kreuzfahrten, Le Bougainville, Le Lyrial, MS EUROPA, MSC Cruises, Norwegian Jade, Norwegian Pearl, Oceania Riviera, Pacific Princess, Riviera, Sea Cloud, Seven Seas Voyager, Silver Moon, Silver Shadow, TUI Cruises, World Voyager, Zuiderdam

Weitere Informationen über den Hafen

Falls Sie noch weitere Informationen zum Kreuzfahrthafen benötigen, kontaktieren Sie die Kundendienstabteilung oder besuchen Sie die offizielle Website des Kreuzfahrthafens:

E-Mail: accettazione@portitalia.eu
Tel.: +39 091 333247

Offizielle Website: Port of Palermo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Landausflug finden

Weitere Informationsseiten zu den Kreuzfahrthäfen im Mittelmeer:

Civitavecchia/Rom Kreuzfahrthafen-Terminal

Dubrovnik Kreuzfahrthafen-Terminal

Marseille Kreuzfahrthafen-Terminal

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!