0800-0004913

Mykonos Kreuzfahrt-Hafenterminal

Strahlender Sonnenschein, blaues Meer, weiße Häuser und schmale Gassen – Mykonos ist eine Insel zum Verlieben. Bei uns finden Sie alle wichtigen Informationen über das Kreuzfahrt-Hafenterminal in Mykonos samt Liegeplätze am Hafen sowie den Transportmöglichkeiten.

Port de Mykonos – der Hafen von Mykonos 

Mykonos liegt im Ägäischen Meer und zählt zu den beliebtesten griechischen Inseln. Der Hafen liegt etwas außerhalb von der Hauptstadt. Diese ist dennoch relativ einfach zu erreichen. Mykonos wird regelmäßig von Kreuzfahrtschiffen angefahren. Während der Kreuzfahrt stehen häufig weitere griechische Inseln wie Rhodos, Korfu und Santorin mit auf der Reiseroute. 

Mykonos ist für sein Nachtleben bekannt. Verschiedene Bars und Clubs laden Touristen wie auch Einheimische ein. Besonders beeindruckend sind die Partys am Strand. Nach Sonnenuntergang wird die Musik aufgedreht und der Abend gemeinsam genossen. Auch bei Prominenten ist die Insel sehr beliebt. Viele kommen für einen Urlaub auf die Insel, teilweise besitzen Prominente aber sogar eigene Villen. 

Kreuzfahrt-Hafenterminal

Auf Mykonos gibt es einen neuen Hafen und einen alten in Mykonos-Stadt. Der neue Hafen Tourlous wurde vor einigen Jahren für größere Schiffe erbaut und wird seitdem überwiegend angelaufen. Der Hafen befindet sich ca. 3 km entfernt von der Hauptstadt. Wenn viele Schiffe die Insel gleichzeitig anlaufen, ankern diese auch teilweise vor der Küste und die Passagiere werden mit Tenderbooten an Land gebracht. 

Wenn Sie an Bord eines kleinen Kreuzfahrtschiffes sind, ankern Sie eventuell im alten Hafen und befinden sich unmittelbar in der Nähe von Mykonos-Stadt.

Mykonos Hafen-Karte

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Transfer zum Kreuzfahrt-Hafenterminal

Etwa drei Kilometer von der Stadt entfernt befindet sich der Flughafen von Mykonos. Erkundigen Sie sich im Voraus, ob Ihre Kreuzfahrtreederei einen Shuttleservice anbietet. Wenn nicht, können Sie mit einem Bus zum Hafen fahren. Dieser fährt in der Hochsaison 1 bis 2 Mal pro Stunde gegenüber vom Terminal ab. 

Ihnen bleibt natürlich auch die Möglichkeit offen, mit dem Taxi zu fahren. Die Fahrt vom Airport zum Hafen dauert ca. 10 Minuten. 

Wie erreiche ich das Stadtzentrum?

Je nach dem, an welchem Hafen Sie ankommen, ist der Weg in die Stadt ein anderer. Sollten Sie am alten Hafen von Bord gehen, sind Sie nicht mehr weit entfernt von der Stadt. Sie können ganz einfach zu Fuß gehen. Sollten Sie allerdings am neuen Hafen festmachen, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

  • SeaBus: Um vom neuen Hafen in Tourlos in die Stadt zu kommen, können Sie mit dem SeaBus fahren. Dieser startet alle 30 Minuten vom Kreuzfahrthafen und kostet pro Person 2 Euro. 
  • Taxi: Wenn Sie mit einem Taxi in die Stadt fahren möchten, brauchen Sie ein wenig Glück, denn es gibt nicht viele Taxen auf der Insel. Eine Fahrt in die Stadt kostet etwa 10 Euro. 
  • Shuttlebus: Häufig bieten die Reedereien einen kostenpflichtigen Shuttlebus an, der die Passagiere direkt in die Stadt bringt. Erkundigen Sie sich am besten an Bord Ihres Schiffes, ob Ihnen so eine Möglichkeit geboten wird. 
  • Zu Fuß: Die Straße vom Hafen in die Stadt ist sehr eng und nicht besonders schön zum Gehen. Wenn Sie damit kein Problem haben, bietet sich der Weg zu Fuß dennoch an.

Fortbewegung auf Mykonos 

Vor allem wenn Kreuzfahrer einen Hafen auf eigene Faust entdecken wollen, ist es wichtig, dass sie über die verschiedenen Möglichkeiten vor Ort Bescheid wissen. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Um Mykonos zu entdecken, haben Sie die Möglichkeit mit einem öffentlichen Bus zu fahren. Vom südlichen Busbahnhof Fabrica können Sie nach Agios Ioannis, Ornos, Paradise, Paraga und Platis Gialos fahren. Vom nördlichen Busbahnhof fahren Busse nach Ano Mera, Elia, Kalafatis und Panormos. 

Taxi

Taxen stehen auf Mykonos nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen daher die Stadt einfach zu Fuß zu erkunden oder einen geführten Ausflug zu buchen. 

Autos und Roller

Auf Mykonos haben Sie auch die Möglichkeit sich einen fahrbaren Untersatz auszuleihen. Besonders wenn Sie Mykonos außerhalb der Altstadt erkunden möchten, lohnt es sich, ein Auto, Roller oder Quad zu mieten. Auf den Straßen ist meist sehr viel los und es ist oft eng. Planen Sie also genügend Zeit ein, um von einem Ort in einen anderen zu fahren. 

Zu Fuß

Die Stadt von Mykonos eignet sich sehr schön für einen Spaziergang. Schlendern Sie durch die engen Gassen und bewundern die Schönheit der Stadt. Unzählige Bars und Tavernen laden zum Verweilen ein. In einem der Souvenirläden können Sie außerdem ein kleines Andenken kaufen.

Landausflüge auf Mykonos 

Möchten Sie die Stadt nicht auf eigene Faust erkunden, sondern zusammen mit einem Reiseleiter, der sich auf der Insel auskennt und Ihnen die schönsten Ecken zeigt? Dann buchen Sie Ihren Kreuzfahrt Ausflug in Mykonos über „Meine Landausflüge“ und profitieren Sie von kleinen Gruppen und fairen Preisen.

 

Parkmöglichkeiten

Das Parken auf Mykonos kann häufig sehr teuer werden, vor allem in der Altstadt. Um nicht ganz so viel zahlen zu müssen, parken Sie am besten etwas weiter außerhalb und laufen vom Parkplatz aus zu Fuß in die Stadt. In der Nähe des Hafens befindet sich ein großer Parkplatz. Häufig verfügen Strandbars und Restaurants über einen eigenen Parkplatz, bei dem Sie nur wenig Geld zahlen müssen. 

Gepäckaufbewahrung 

Am Flughafen haben Sie leider keine Möglichkeit der Gepäckaufbewahrung. Wenn Sie Zeit in der Stadt verbringen möchten, ohne Ihr Gepäck mitzutragen, bietet es sich an, in einem zentralen Restaurant oder Café nachzufragen, ob das Gepäck für einige Stunden dort gelagert werden kann. Am Hafen können Sie auch in den verschiedenen Ticketbüros nachfragen, ob die Mitarbeiter ein Auge auf Ihr Gepäck werfen können. Gehen Sie aber davon aus, dass Ihr Gepäck nicht versichert ist und keiner für einen Verlust oder eine Beschädigung aufkommen wird. 

Mykonos Live Webcam

Über die Live Webcam können Sie sich einen eigenen Eindruck von Mykonos machen und zwischen verschiedenen Webcams wählen.

Kreuzfahrtreedereien, welche Mykonos anfahren

Der Hafen von Mykonos wird von einer Vielzahl an Reedereien angefahren.

AIDA Cruises, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise Line, Celebrity Cruises, Costa Cruises, Crystal Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, MSC Cruises, Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises, P & O Cruises, Phoenix Reisen, Princess Cruises, Pullmantur Cruises, Royal Caribbean, Seabourn, Seven Seas, Silversea, TUI Cruises

Weitere Informationen über den Hafen

Falls Sie noch weitere Informationen zum Kreuzfahrthafen benötigen, kontaktieren Sie die Kundendienstabteilung oder besuchen Sie die offizielle Website des Kreuzfahrthafens:

E-Mail: info@MykonosPorts.gr
Tel.: +30 22890 28933

Offizielle Webseite: Port de Mykonos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Landausflug finden

Weitere Informationsseiten zu den Kreuzfahrthäfen im Mittelmeer:

Palma de Mallorca Kreuzfahrthafen-Terminal

Santorin Kreuzfahrthafen-Terminal

Rhodos Kreuzfahrthafen-Terminal

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!