Landausflüge Marseille

Landausflüge in Marseille

Hier die besten Kreuzfahrt Ausflüge finden.

ab 60,00€ pro Person

Tolle Touren
Handverlesene Ausflüge
mit erfahrenen Guides

Kleine Gruppen
Reisen wie mit der
eigenen Familie

Super Preise
Häufig deutlich günstiger
als bei der Reederei

Unsere Angebote für Landausflüge in und um Marseille

Im Folgenden finden Sie unsere Angebote für Landausflüge in Marseille und Umgebung.

Wenn Sie die Stadt und Umgebung auf eigene Faust erkunden möchten, dann sind Sie hier genau richtig. Für alle, die Ihren Kreuzfahrt-Ausflug lieber selbst organisieren, bieten wir hier die passenden Angebote.

Effektive Zeiteinteilung

Aktivtäten bereits vorab buchen

Günstiger Landgang

Geld durch eigene Organisation sparen

Hohe Individualität

Aktivitäten und Zeiten frei einteilen

Nützliche Informationen für Ausflügen in und um Marseille

Informationen zum Kreuzfahrthafen, zu den schönsten Sehenswürdigkeiten sowie viele nützliche Informationen für Landausflüge in und um Marseille haben wir im Folgenden zusammengestellt.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Marseille

Marseille ist eine vielschichtige Hafenstadt an der französischen Côte d’Azur, die mit vielen Highlights für Kreuzfahrt-Ausflüge aufwartet. Einige Inspirationen zur Planung für Marseille-Landausflüge haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Vieux Port (Alter Hafen)

Der Vieux Port ist der alte Hafen von Marseille und gilt als touristisches Zentrum der Hafenstadt. Entlang der Flaniermeile am Hafen finden sich viele Cafés, Restaurants und Geschäfte. Es bietet sich ein schöner Blick auf das Hafenbecken, in dem viele Segelschiffe und Fischerboote liegen.

Notre Dame de la Garde

Die Kirche Notre Dame de la Garde gilt als Wahrzeichen von Marseille. Sie liegt auf einer 160 Meter hohen Anhöhe und ist deshalb schon von weitem zu sehen. Von der Terrasse vor der Notre Dame de la Garde bietet sich ein majestätischer Ausblick über Marseille, Vieux Port und bis weit hinaus auf das Mittelmeer.

Cathédrale de la Major (Kathedrale von Marseille)

Die Kathedrale von Marseille ist ein monumentales Bauwerk und dient als Bischofskirche der Diözese von Marseille. Die Kathedrale liegt gleich nördlich vom Vieux Port.

Stadtteil Le Panier

Der Stadtteil Le Panier war einst der Ort, an dem Immigranten in Marseille zuerst Fuß fassten. Bekannt ist Le Panier für seine malerisch-charmanten Gassen, die durch die Häuserschluchten führen. Le Panier gilt deshalb als heißer Tipp für Marseille-Landausflüge.

Stadtteil Cours Julien

In Cours Julien hat einst die Kriminalität floriert. Heute ist es das Szene-Viertel von Marseille. Viele stylische Restaurants und Bars sowie angesagte Geschäfte laden zum Flanieren durch Cours Julien ein.

Ebenfalls empfehlenswert: Ein Besuch auf Le Marché de Noailles. Der Straßenmarkt liegt direkt in Cours Julien nur wenige hundert Meter vom alten Hafen entfernt und schlängelt sich durch schmale Straßen.

Karte vom Kreuzfahrthafen in Marseille

Das Kreuzfahrt-Hafenterminal in Marseille hat insgesamt drei Häfen. Die meisten Kreuzfahrtschiffe legen nördlich am Marseille Provence Cruise Center (MPCC) an. Das liegt im Industriehafen von Marseille und ist etwa acht Kilometer nördlich vom Stadtzentrum entfernt. Im MPCC stehen mehrere Liegeplätze für Kreuzfahrtschiffe zur Verfügung. Die Terminalgebäude wurden im Jahr 2014 renoviert.

Kleinere Kreuzfahrtschiffe legen auch am Joliette Terminal (J4) an. Der große Vorteil vom Terminal J4 ist die zentrale Lage in Marseille. Ab hier sind Landausflüge auf eigene Faust sogar zu Fuß möglich. Direkt vor dem Ausgang des Terminals liegt die Metrostation Joliette.

Wissenswertes für Landausflüge in und um Marseille

Reedereien und Routen

Der Kreuzfahrthafen Marseille gehört zu den beliebtesten Kreuzfahrthäfen im westlichen Mittelmeer und wird deshalb von vielen Reedereien im Rahmen ihrer Mittelmeer-Kreuzfahrten angelaufen.

Unter anderem laufen Kreuzfahrtschiffe von AIDA, Costa Kreuzfahrten und MSC den Hafen Marseille mehrmals im Jahr an.

Einreise und Visum

Marseille gehört zu Frankreich und ist ein Hafen innerhalb der Europäischen Union. Deutsche Staatsbürger sowie solche anderer Staaten aus dem Schengen-Raum bzw. EU-Mitgliedsstaaten müssen demnach kein Visum beantragen.

Einige Kreuzfahrt-Reedereien erlauben es, bei Kreuzfahrten im Mittelmeer mit einem Personalausweis zu reisen. Bitte prüfen Sie hierzu die Einreisebestimmungen der Reederei. Im Zweifelsfall empfiehlt es sich, den Reisepass mitzuführen.

Taxi und öffentlicher Nahverkehr

Am Marseille Provence Cruise Center (MPCC), wo die meisten Kreuzfahrt-Gäste ankommen, ist eine gute Anbindung an die Stadt per Shuttle-Bus, Taxi oder öffentlichen Bus gegeben.

Der Hafen ist nicht sonderlich fußgängerfreundlich. Wollen Sie dennoch den öffentlichen Bus nehmen, so ist die nächstgelegene Busstation Litoral Santi. Dort verkehren die Linien 35 und 36. Linie 35 fährt bis zur Metrostation Joliette, von wo aus Sie zu Fuß zu den Sehenswürdigkeiten aufbrechen können. Linie 36 verkehrt bis zur Metrostation Bougainville.

Kreuzfahrt-Gäste, die am Joliette Terminal (J4) anlegen, haben es deutlich einfacher. Direkt vor dem Terminalgebäude liegt die Metrostation Joliette. Außerdem fahren hier viele Busse ab. Auch ein Taxi zu bekommen, ist kein Problem. Die Sehenswürdigkeiten von Marseille sind darüber hinaus fußläufig erreichbar.

Währung

In Marseille wird mit dem Euro gezahlt. Ein Währungswechsel ist daher nicht notwendig. Wer gerne bargeldlos zahlen möchte, kann dies mit den gängigen Kreditkarten tun.

Reisezeit

Marseille als Kreuzfahrt-Destination ist ein klassisches Sommerziel. Während dieser Zeit punktet das Marseille Reisewetter mit sommerlichen Temperaturen und vielen Sonnenstunden. Während der Sommermonate ist Hochsaison im Hafen Marseille.

Die Schultersaison ist jeweils der Frühling und der Herbst. Während dieser Zeit ist es frühlingshaft warm. Viele Kreuzfahrt-Gäste schätzen gerade die gemäßigten Temperaturen während dieser Reisezeit.

Nebensaison ist der Winter. Einige Kreuzfahrt-Reedereien bieten ganzjährige Kreuzfahrten nach Marseille an. Dazu gehören beispielsweise Costa Kreuzfahrten und MSC.

Webseite Hafenbetreiber und Tourismusorganisation

Video: Eindrücke von Marseille

Mit einem Angebot von Meine Landausflüge erkunden Sie die malerische Stadt an der Côte d’Azur bequem und in kleinen Gruppen. Buchen Sie direkt über diese Seite!

Landausflug buchen

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!