0800-0004913
Landausflug Falmouth

Falmouth (Jamaika) Kreuzfahrt-Hafenterminal

Hier finden Sie alle Infos rund um den Kreuzfahrthafen und das Terminal

Jamaika gilt als grünste Insel der Karibik. Mit seinen herrlichen Wasserfällen und wunderschönen Lagunen ist Jamaika ein beliebtes Reiseziel. Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen und Tipps zum Kreuzfahrt-Hafen in Falmouth und zu den Transfermöglichkeiten auf der karibischen Insel.

Port of Falmouth – der Hafen von Falmouth

Falmouth ist einer der drei bedeutenden Häfen in Jamaika. Der Hafen wurde im Jahr 2011 eröffnet und bietet Platz für die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Wöchentlich machen etwa 4 Kreuzfahrtschiffe am Hafen Halt. Jährlich kommen ca. eine Million Kreuzfahrtgäste nach Falmouth, um die Stadt sowie die wunderschöne Insel Jamaika zu entdecken.

Falmouth liegt zwischen den beiden Städten Ocho Rios und Montego Bay. Die Stadt ist ein guter Ausgangspunkt um die Highlights von Jamaika zu entdecken.

Kreuzfahrt-Hafenterminal

Der Historic Falmouth Cruise Port bietet zwei Liegeplätze für Kreuzfahrtschiffe. Der Hafen wurde auf einer dreieckigen Halbinsel errichtet. Auf der Landfläche zwischen den beiden Liegeplätzen finden Sie zahlreiche Geschäfte. Besonders beliebt ist das Margaritaville, eine große Restaurant-Anlage mit verschiedenen Bars. Der Hafenbereich ist sehr modern.

Der Hafen wird nur für das Anlegen von Kreuzfahrtschiffen genutzt und ist für Einheimische weitgehend gesperrt.

Falmouth Hafen-Karte

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Transfer zum Kreuzfahrt-Hafenterminal

Auf Jamaika gibt es drei internationale Flughäfen. Wenn Ihre Kreuzfahrt vom Hafen in Falmouth startet, werden Sie höchstwahrscheinlich zum Airport Sangster in Montego Bay fliegen. Von dort aus ist der Kreuzfahrthafen etwa 30 km entfernt. Die Strecke können Sie ganz einfach mit dem Taxi fahren. Die beiden offiziellen Taxi-Unternehmen auf der Insel sind JUTA (Jamaica Union of Travellers Association) und JCAL ( Jamaica Co-operative Automobile & Limousine Tours). Die Fahrt kostet zwischen 40 und 55 Euro und dauert ca. 30 Minuten.

Wie erreiche ich das Stadtzentrum?

Vom Kreuzfahrt-Hafenterminal ist das Zentrum nicht weit entfernt. Bereits vor dem Kreuzfahrthafen warten verschiedene Busse und Taxen auf die Passagiere, die von Bord kommen. Am einfachsten erreichen Sie das von Falmouth Stadtzentrum zu Fuß. Wenn Sie die Stadt jedoch nicht zu Fuß erkunden möchten, sondern zu einem weit entfernterem Ausflugsziel fahren wollen, bieten sich verschiedene Möglichkeiten an.

Fortbewegung in Falmouth

Auf Jamaika gibt es außer in der Hauptstadt Kingston kaum öffentliche Verkehrsmittel, mit denen Sie fahren können. Es bieten sich Busse, Minibusse und Taxen zur Fortbewegung auf der Insel an.

Landausflüge auf eigene Faust

Unter unserer Kategorie „Auf eigene Faust“ finden Sie bei „Meine Landausflüge“ Busse und viele weitere Hilfsmittel, um Falmouth oder andere Destinationen individuell zu erkunden.

Taxi

Vor dem Hafengelände warten zahlreiche Taxen auf die Passagiere von Kreuzfahrtschiffen. Die verschiedenen Fahrpreise finden Sie auf großen Tafeln. Sie können sich auch ein Taxi stundenweise mieten. Die Mindestdauer beträgt zwei Stunden. Ein Taxi pro Stunde kostet 35 USD. Wenn Sie sich von Falmouth aus in einer der nah gelegenen Städte begeben wollen, können Sie das am einfachsten mit dem Taxi machen. Die Städte, die die Gäste von Kreuzfahrtschiffen häufig gerne sehen wollen, sind das 29 km entfernte Montego Bay und Ocho Rios mit einer Entfernung von 97 km.

Zu Fuß

Viele Passagiere verbringen Ihren Tag auf dem Hafengelände oder in Falmouth direkt. Sie haben die Möglichkeit auf dem Hafengelände einkaufen zu gehen oder es sich in einem Restaurant oder einer Bar gemütlich zu machen. Außerdem können Sie das Stadtzentrum fußläufig erreichen. Es liegt nur wenige 100 Meter vom Hafen entfernt.

Landausflüge in Falmouth

Sie wollen außerhalb der Stadt einen Landausflug machen und dabei die Umgebung entdecken? Sie haben aber keine Lust auf überfüllte Ausflüge mit vollen Bussen und bei denen Sie kaum etwas mitbekommen? Dann buchen Sie Ihren Kreuzfahrt Ausflug in Falmouth über „Meine Landausflüge“ und profitieren Sie von kleinen Gruppen und fairen Preisen.

Kreuzfahrtreedereien, welche Falmouth anfahren

Der Hafen von Falmouth wird von einer Vielzahl an Reedereien angefahren.

AIDA Cruises, Celebrity Cruises, Disney Cruise Line, Fred Olsen, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, MSC Cruises, Nicko Cruises, Phoenix Reisen, Plantours Kreuzfahrten, Princess Cruises, Royal Caribbean, Seabourn, Silversea, TransOcean, Viking Ocean Cruises

Weitere Informationen über den Hafen

Falls Sie noch weitere Informationen zum Kreuzfahrthafen und Falmouth benötigen, besuchen Sie die Website des Hafens.

Website: Port of Falmouth

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Landausflug finden

Weitere Informationsseiten zu anderen Kreuzfahrthäfen:

La Romana Kreuzfahrthafen-Terminal

 

 

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!