0800-0004913
Landausflüge in Singapur

Singapur Kreuzfahrt-Hafenterminal

Hier finden Sie alle Infos rund um den Kreuzfahrthafen und das Terminal

Asien-Kreuzfahrten sind immer etwas ganz Besonderes. Umso schöner, wenn dabei auch noch Singapur angefahren wird. Die Stadt wird Sie mit Sicherheit mit ihrer Kultur, ihren Sehenswürdigkeiten und ihrer wunderschönen Natur verzaubern. Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen und Ausflugstipps zum Kreuzfahrt-Hafen in Singapur und zu den Transfermöglichkeiten.

Port of Singapur – der Hafen von Singapur

Im Südosten von Asien befindet sich der kleine Insel- und Stadtstaat Singapur. In Sachen Kultur, Geschichte und Natur hat er jedoch Einiges zu bieten. In dem multiethnischen Staat leben Chinesen, Malaien und Inder und außerdem zählt Singapur zu den zehn meistbesuchten Städten der Welt. Singapur setzt sich aus 60 Inseln und dem Festland zusammen, wo insgesamt gut 5,6 Millionen Menschen leben. Außerdem werden Traditionen hier sehr groß geschrieben. Singapur wird übrigens als Stadt der Löwen bezeichnet und setzt sich aus den Wörtern „Singha“ für „Löwe“ und „Pura“ für „Stadt“ zusammen. Das Wahrzeichen der Stadt ist daher auch die Merlion Statue, die eine Mischung aus einer Meerjungfrau und einem Löwen darstellt.

Innerhalb des Terminals finden Sie eine Touristeninformation. Dort erhalten Sie auch kostenlos Stadtkarten und Metropläne sowie Informationen über Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten.

Kreuzfahrt-Hafenterminal

Sie möchten wissen, wo Kreuzfahrtschiffe in Singapur anlegen? In Singapur gibt es zwei Cruise Terminals, die von den Kreuzfahrtschiffen angefahren werden können. Der Hafen ist der zweitgrößte Containerhafen der Welt.

  • Das aktuell wichtigste Kreuzfahrtterminal in Singapur ist das Marina Bay Cruise Centre Singapore (MBCCS), an dem auch die großen Reedereien wie AIDA oder Tui Cruises an- und ablegen. Es zählt zu den größten und modernsten Terminal in Asien und beeindruckt vor allem mit seinen Wellen auf dem Dach, welche so aussehen, als würden sie sich bewegen. Außerdem liegt es optimal im Zentrum von Singapur direkt am Meer an der Marina Bay. Bis ins Stadtzentrum sind es etwa 6 Kilometer. Allerdings befinden sich viele Sehenswürdigkeiten schon in der Nähe dieses neuen Kreuzfahrthafens nur etwa 2 Kilometer entfernt.
  • Das wichtigste internationale Kreuzfahrtzentrum in Singapur ist das Singapore Cruise Centre, welches im Sentosa Harbour Front-Bezirk liegt. Dort findet auch der regionale Fährbetrieb statt. Auch von hier aus sind es etwa 6 Kilometer ins Stadtzentrum.

Sie können sich bereits im Voraus über die Ankünfte der Kreuzfahrtschiffe im Hafen von Singapur informieren. Dort finden Sie auch eine Karte mit der Lage der Kreuzfahrtschiffe, die aktuell im Hafen von Singapur liegen. Möchten Sie beispielsweise sehen, wo die AIDAvita ihren Liegeplatz in Singapur hat, können Sie das dort ebenfalls erfahren.

Singapur Hafen-Karte

Transfer zum Kreuzfahrt-Hafenterminal

Sie möchten wissen, wie Sie vom Flughafen in Singapur zum Kreuzfahrthafen gelangen? Die Entfernung vom Hafen (Marina Bay Cruise Center in Singapur) zum Flughafen liegt bei etwa 20 Kilometer. Eine einfache Option wäre das Taxi, hierfür sollten Sie gut 20 Minuten einplanen. Zum Singapore Cruise Centre sind es etwa 5 Kilometer weiter.

Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie problemlos zum Hafen gelangen. Um zum MBCCS zu gelangen, fahren Sie mit der East West Line der U-Bahn vom Flughafen über Tanah Merah bis zum Raffles Place, wo Sie in die North South Line umsteigen und ihre Fahrt bis zur Marina South Pier MRT Station fortsetzen. Von dort aus sind es nur noch wenige Minuten zu Fuß. Ist ihr Ziel das Singapur Cruise Center, geht es vom Flughafen aus ebenfalls mit der East West Line über Tanah Merah. An der Outram Park MRT Station steigen Sie um in die North East Line und fahren bis zur Haltestelle HarbourFront. Auch hier wartet noch ein kurzer Fußweg auf Sie.

Alternativ können Sie sich am Flughafen auch ein Auto mieten und so zum Hafen oder auch andersherum von Hafen zum Flughafen gelangen.

Wie erreiche ich das Stadtzentrum?

Das Stadtzentrum rund um die Einkaufsstraße Orchard Road liegt etwa 6 Kilometer von beiden Cruise Centern entfernt. Zu Fuß bräuchten Sie daher über eine Stunde. Allerdings sind viele Sehenswürdigkeiten, wie Gardens by the Bay oder der Marina Walk mit dem bekannten Merlion-Wahrzeichen in Hafennähe und in 20 bis 40 Minuten vom MBCCS zu Fuß zu erreichen.

Öffentlicher Nahverkehr

Die U-Bahn ist eine gute Alternative, um vom Hafen bis in das Zentrum der Stadt zu gelangen. Die Fahrt dauert etwa eine halbe Stunde. Von der Marina South Pier MRT Station fahren Sie mit der North South Line bis zur Somerset MRT Station und sind unmittelbar in der Nähe der Orchard Road. Vom Singapore Cruise Centre steigen Sie an der Station HarbourFront in die North East Line un fahren bis Dhoby Ghaut. Von dort aus können Sie sich entweder zu Fuß auf den Weg machen, oder Sie fahren eine Station mit der North South Line bis zur Somerset MRT Station.

Taxi

Vom Hafen aus haben Sie auch die Möglichkeit, ein Taxi zu nehmen, um in die Stadt zu gelangen. Für den ersten Kilometer bezahlen Sie grundsätzlich 3 Singapur-Dollar, also knapp 2 Euro. Alle 385 Meter steigt der Fahrpreis um umgerechnet 13 Cent. In das Stadtzentrum sind es etwa 6 Kilometer.

Fortbewegung in Singapur

In Singapur gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, die Stadt zu erkunden.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Singapur kommen Sie am einfachsten mit der U-Bahn, der sogenannten Mass Rapid Transit (MRT), von A nach B. Damit erreichen Sie auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Es gibt unterschiedliche Linien wie die North East Line oder die East West Line. Mit der North South Line kommen Sie zum Beispiel zur Somerset MRT Station in der Nähe der Einkaufsstraße Orchard Road im Stadtzentrum.

Auch das Busnetz ist in Singapur gut ausgedehnt. Denken Sie dran, beim Ein- und Aussteigen ihr Ticket an das Kartenlesegerät zu halten. Wenn Sie bar bezahlen wollen, müssen Sie den Betrag passend haben.

Für Touristen lohnt sich der Kauf eines Singapore Tourist Passes. Diese besondere EZ-Link-Karte laden Sie mit einem Guthaben für ein, zwei oder drei Tage auf und kostet demnach umgerechnet etwa 6,50, 10,50 oder 13 Euro. Damit können Sie dann so oft mit der MRT und den Bussen fahren, wie Sie möchten.

Hop-on Hop-off-Busse

Sie können Singapur auch mit einem der Hop-on Hop-off-Busse erkunden, die etwa alle 20 Minuten fahren. Dabei geht es zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter zum Beispiel die Statue von Sir Stamford Raffles, das Asian Civilization Museum oder die moderne Marina Bay. Sie können jederzeit ein- und aussteigen und erhalten während der Fahrt zusätzlich spannende Informationen über die Stadt.

Landausflüge auf eigene Faust

Unter unserer Kategorie „Auf eigene Faust“ finden Sie bei „Meine Landausflüge“ unter anderem auch Verkehrsmittel wie Hop-on Hop-off-Busse und viele weitere Ausflugstipps, um Singapur vom Kreuzfahrthafen aus individuell zu erkunden.

Taxi

In Singapur gibt es viele verschiedene Taxitypen, die sich in den Preisen unterscheiden können. Am weitesten verbreitet sind die gelben Citycab Taxen und die blauen Comfort Taxen. Es gibt zum Beispiel auch weiße Taxen, die zwar mehr Platz und Komfort bieten, dafür aber auch teurer sind. Falls Sie geplant haben, ins naheliegende Malaysia zu fahren, müssen Sie ein speziell lizenziertes Taxi rufen, da die Standardtaxis nur bis zur Grenze fahren dürfen.

Die Taxen fahren grundsätzlich mit einem Standardtarif von knapp 2 Euro für den ersten Kilometer. Danach erhöht sich der Fahrpreis alle 385 Meter um etwa 13 Cent. Außerdem kommt es nachts, zu Stoßzeiten und am Flughafen zu Zuschlägen.

Zu Fuß

Vom MBCCS aus können Sie zum Beispiel die Gardens by the Bay oder den Marina Walk mit dem bekannten Merlion-Wahrzeichen in 20 Minuten erreichen. Auch in der Einkaufsstraße Orchard Road können Sie entlang schlendern und sich einen Einruck der Stadt verschaffen. Generell müssen Sie von den Bus- und Bahnstationen oft noch ein kleines Stück zu Fuß zu den Sehenswürdigkeiten gehen.

Seilbahn

Ein besonderes Highlight in Singapur ist die Seilbahn, die Sie von Mount Faber nach Sentosa bringt. Dabei können Sie die atemberaubende Aussicht auf das südliche Singapur, genauer gesagt den Mount Faber Park, die Universal Studios und das Resorts World Sentosa, genießen und sich auf ein Mittagessen am Mount Faber freuen. Tickets finden Sie bei „Meine Landausflüge“ unter unserer Kategorie „Auf eigene Faust“.

Touristeninformationen, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr finden Sie auf der Informationsplattform für Singapur.

Landausflüge in Singapur

Singapur ist auf jeder Asien-Kreuzfahrt ein absolutes Highlight. Wollen Sie die Insel beispielsweise mit der Seilbahn erleben? Dann buchen Sie Ihren Landausflug in Singapur über „Meine Landausflüge“ und profitieren Sie von kleinen Gruppen und fairen Preisen. Ihre Landausflüge starten direkt am Kreuzfahrthafen in Singapur.

Gepäckaufbewahrung

In Singapur haben Sie an verschiedenen Orten der Stadt die Möglichkeit, ihr Gepäck aufzubewahren. Die Gepäckaufbewahrung in der Innenstadt, am Clark Quay und in Chinatown sind am nähsten zum Hafen in Singapur. Sie können sie bereits im Voraus hier buchen.

Singapur Live Webcam

Über die Live Webcam können Sie sich schon im Voraus über die Stadt erkunden. Dort können Sie auch zwischen verschiedenen wählen und mit einer Webcam zum Beispiel den Hafen von Singapur beobachten.

Kreuzfahrtreedereien, welche 2019 Singapur anfahren

Singapur ist sehr beeindruckend und ist ein beliebtes Ziel auf Asien-Kreuzfahrten. Sowohl kleine als auch große Schiffe wie Mein Schiff 3 fahren den Hafen und das Cruise Terminal von Singapur an. Der Kreuzfahrthafen von Singapur ist allgemein bei AIDA, Costa und Mein Schiff sehr beliebt.

1AVista Reisen, A-ROSA, AIDA Cruises, Amadeus Flusskreuzfahrten, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Color Line, Costa Kreuzfahrten, Croisi Europe, Crystal Cruises, Cunard, DCS Touristik, DERTOUR, Disney Cruise Line, FTI-Cruises, GTA-SKY-WAYS, Hansa Touristik, Hapag Lloyd Cruises, Holland-America Line, Hurtigruten, Ikarus Tours, MSC Kreuzfahrten, Nicko Cruises, Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises, P&O Cruises, Phoenix Reisen, Plantours Kreuzfahrten, Ponant Cruises, Princess Cruises, Pullmantur Cruises, Regent Seven Seas Cruises, Royal Caribbean, Scenic Luxury Cruises & Tours, Sea Cloud Cruises, SeaDream Yacht Club, Seabourn, SilverSea, Star Clippers, TUI Cruises, TransOcean, VIVA Cruises, Windstar Cruises.

Weitere Informationen über den Hafen

Falls Sie noch weitere Informationen zum Kreuzfahrthafen benötigen, besuchen Sie die offizielle Website von Singapur:

E-Mail: stb_germany@stb.gov.sg
Tel.: +65 6736 2000

Offizielle Website: Tourismus Singapur

Landausflug finden

 

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!