0800-0004913
Landausflüge in Alesund

Ålesund Kreuzfahrt-Hafenterminal

Hier finden Sie alle Infos rund um den Kreuzfahrthafen und das Terminal

Eine Stadt umringt vom Wasser: Ålesund gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Zielen in Norwegen. Der Hafen, die Berge und die Fjorde sind wesentliche Gründe dafür, dass die Stadt so gerne besucht wird und Bestandteil vieler Kreuzfahrten ist. Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zum Kreuzfahrt-Hafen in Ålesund und zu den Transfermöglichkeiten.

Port of Ålesund – der Hafen von Ålesund

Die Fjorde in Ålesund erstrahlen in einem satten Blau, die Gipfel sind schneebedeckt. Wer auf der Suche nach wunderschöner Natur und gleichzeitig einer beeindruckenden Stadt ist, der ist in Ålesund in Norwegen richtig. Wer auf seiner Kreuzfahrt aktiv sein will, hat dazu in den knapp 2000 Meter hohen Bergen die Möglichkeit. Aber auch die Stadt hat einiges zu bieten und ist vor allem durch seine Architektur im Jugendstil berühmt geworden. Außerdem wird hier viel auf Kultur gesetzt und Sie können sich auf interessante Events und Feste freuen. Ålesund gehört zu der Provinz Møre og Romsdal und liegt auf mehreren Inseln knapp 250 Kilometer nordöstlich von Bergen. Neben den rund 48 000 Einwohnern wird die Stadt sehr gerne von Touristen besucht und bewundert. Daher ist sie auch ein sehr beliebtes Ziel von Norwegen Kreuzfahrten, sodass viele Kreuzfahrtschiffe 2019 den Hafen anfahren.

Direkt am Anleger, dem Storneskaien, finden Sie eine Touristeninformation, an der Sie auch kostenlos Stadtpläne sowie Informationen über Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten erhalten. Sie können sich hier schon im Vorfeld den Stadtplan als PDF ansehen. In Norwegen wird mit Kronen bezahlt, 10 NOK sind etwa 1 Euro.

Kreuzfahrt-Hafenterminal

In Ålesund gibt es zwei Liegeplätze, an denen die Kreuzfahrtschiffe anlegen: Entweder an der Prestebrygga oder an der Stornespiren. Dort ist auch das Kreuzfahrtterminal mit der Touristeninformation. Da der Hafen umgeben von Bergen, Inseln und Fjorden ist und auch die Stadt mit seiner besonderen Architektur direkt am Hafen liegt, lohnt es sich, bei der Einfahrt an Deck zu sein.

Die Stadt liegt nur etwa 250 Meter vom Hafen entfernt, weshalb sich die Strecke einfach zu Fuß zurücklegen lässt. Direkt am Hafen fährt auch eine kleine Bimmelbahn sowie einige Sightseeing-Busse, mit denen Sie die Stadt erkunden können. An sehr vollen Tagen können Kreuzfahrtschiffe alternativ auch zum Flatholmen Terminal ausweichen, welches etwa 3 Kilometer vom Zentrum entfernt ist.

Bereits im Voraus können Sie sich über die Ankünfte der Kreuzfahrtschiffe informieren. Dort finden Sie auch einen Hafenplan.

Ålesund Hafen-Karte

Transfer zum Kreuzfahrt-Hafenterminal

Der Flughafen von Ålesund liegt auf der Insel Vigra nördlich der Stadt. Bis zum Stadtzentrum und zum Hafen sind es 17 Kilometer, die Sie in knapp 20 Minuten mit dem Auto oder Taxi zurücklegen können. Für eine Taxifahrt sollten Sie mit gut 45 Euro rechnen.

Eine gute Alternative ist der Airportbus Flybussen von Fram, der nach jeder Landung eines Flugzeuges bereitsteht. Um zum Stadtzentrum und zum Hafen zu gelangen, steigen Sie an der Station Ålesund Rutebilstasjon aus. Die Fahrt dorthin dauert etwa 25 Minuten und kostet 9,50 Euro. Die nächste Haltestelle befindet sich erst wieder in Åndalsnes etwa 1,5 Stunden entfernt. Sie sollten also darauf achten, rechtzeitig auszusteigen.

Oft bieten die Reedereien auch einen Shuttle an, welcher vorab gebucht werden muss. Möchten Sie im Vorfeld schon Zeit in der Stadt verbringen, können Sie sich auch ein Hotel in Ålesund nehmen und von dort aus dann zum Hafen reisen.

Wie erreiche ich das Stadtzentrum?

Das Zentrum von Ålesund lässt sich problemlos zu Fuß erreichen. Schon nach 250 Meter Fußweg gelangen Sie an ihr Ziel. Sie können das Stadtzentrum schon vom Hafen aus erkennen. Von dort aus können Sie auch weitere Sehenswürdigkeiten einfach zu Fuß erreichen.

Da die Taxipreise in Ålesund sehr hoch sind, empfiehlt es sich nicht, für die kurze Strecke ein Taxi zu nehmen. Falls doch, steht im Bereich des Hafens eine begrenzte Anzahl an Taxen zur Verfügung.

Fortbewegung in Ålesund

In Ålesund gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, die Stadt zu erkunden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Alle größeren Städte, Flug- und Fährhäfen sind durch Schnellbusse verbunden. Wenn Sie längere Touren geplant haben, können Sie diese bequem mit Nettbuss zurücklegen. Die städtischen Busse bringen Sie innerhalb von Ålesund von A nach B. Fahrkarten können einfach beim Busfahrer oder an Kiosks und Busbahnhöfen gekauft werden. Die örtlichen Busse werden von Fram betrieben. Damit können Sie in und außerhalb der Stadt zu Ihren gewünschten Zielen gelangen.

Hop-on Hop-off-Bus

An der Anlegestelle des Hafens haben Sie die Möglichkeit, in einen der Hop-on Hop-off-Busse zu steigen. Während der Fahrt werden 8 Haltestellen angefahren, an denen Sie beliebig ein- und aussteigen können. Es werden unter anderem das Sunmore Museum und das Einkaufsviertel angefahren. Die erste Tour startet morgens um 9:00 Uhr, dann fahren die Busse alle 30 Minuten bis 16:00 Uhr. Die Fahrt dauert insgesamt 70 Minuten und kostet 36,50 Euro. Sie können Ihre Tickets bereits im Vorfeld unter der Rubrik „Auf eigene Faust“ für Ålesund buchen, wo Sie auch weitere Angebote für Ausflüge auf eigene Faust finden.

Taxi

Am Hafen stehen Ihnen einige Taxen zur Verfügung. Sie sollten allerdings bedenken, dass die Preise hier hoch sind. Auf der Website von Ålesund Taxi finden Sie genauere Informationen und können bereits im Vorfeld Reservierungen abschließen. Die Taxen stehen auch für Rundfahrten zur Verfügung. Eine Stunde in einem PKW für bis zu 4 Personen gibt es zum Beispiel für rund 80 Euro.

Zu Fuß

Am einfachsten ist es, die Stadt von Ålesund zu Fuß zu erkunden. Da das Zentrum nur 250 Meter vom Hafen entfernt ist, erreichen Sie es in wenigen Gehminuten. Die Stadt allein ist auf jeden Fall schon einen Besuch wert, da sie vor allem mit ihrer besonderen Architektur im Jugendstil glänzt. Vom Stadtzentrum aus können Sie einen kleinen Rundgang durch Ålesund machen und gelangen so auch schnell zum Fischereihafen Brosundet, dem Marktplatz des alten Stadtkerns oder der früheren Schwanen-Apotheke.

Shuttlebus

Vom Hafen aus fährt ein Shuttlebus zum Aquarium Atlanterhavsparken, was gut 3 Kilometer außerhalb liegt. Die Busse fahren alle 30 Minuten und ein Ticket kostet rund 20 Euro, der Eintritt ist inklusive.

Bimmelbahn

Eine kleine Bimmelbahn startet alle 30 Minuten am Hafen bei den Kreuzfahrtschiffen und fährt etwa 70 Minuten die schönsten Ecken der Stadt ab. Dabei geht es auch rauf auf den Hausberg Aksla in Ålesund, von dem Sie eine schöne Aussicht auf den Hafen haben. Das Ticket können Sie für rund 20 Euro erwerben.

Touristeninformationen, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr finden Sie auf der Informationsplattform für Ålesund.

Landausflüge in Ålesund

In Ålesund können Sie zu Fuß Einiges entdecken. Aber es gibt auch andere spannende Möglichkeiten. Wollen Sie die Stadt beispielsweise mit der Bimmelbahn erleben? Dann buchen Sie Ihren Landausflug in Ålesund über „Meine Landausflüge“ und profitieren Sie von kleinen Gruppen und fairen Preisen.

Gepäckaufbewahrung

In Ålesund können Sie Ihr Gepäck weder am Flughafen noch in der Stadt oder am Hafen direkt unterbringen. Möglicherweise können Sie es an einigen Museen oder Hotels aufbewahren, ansonsten sollten Sie sich darauf einstellen, Ihr Gepäck bei sich zu tragen.

Ålesund Live Webcam

Sie können sich schon im Vorfeld einen ersten Eindruck der Stadt über die Live Webcam verschaffen. Dort können Sie auch zwischen verschiedenen Webcams wählen.

Kreuzfahrtreedereien, welche 2019 Ålesund anfahren

Ålesund ist schon bei der Einfahrt in den Hafen ein absolutes Erlebnis, da die Stadt umgeben von Fjorden, Bergen und Inseln ist. Darum gehört dieser Hafen auf einer Norwegen-Kreuzfahrt einfach dazu und ist beispielsweise Anlegestelle der Hurtigruten. Oft legen Kreuzfahrtschiffe auch am Hafen von Bergen an. Auf unseren Hafenseiten finden Sie außerdem Informationen, wie Sie zum Beispiel Stavanger oder Eidfjord auf eigene Faust entdecken können.

AIDA Cruises, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Costa Kreuzfahrten, Cunard, Disney Cruise Line, FTI Cruises, Hapag Lloyd Cruises, Holland-America Line, Hurtigruten, MSC Kreuzfahrten, Nicko Cruises, Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises, P&O Cruises, Phoenix Reisen, Ponant Cruises, Princess Cruises, Pullmantur Cruises, Regent Seven Seas Cruises, Royal Caribbean, Scenic Luxury Cruises & Tours, Seabourn, SilverSea, TUI Cruises, TransOcean, Windstar Cruises.

Weitere Informationen über den Hafen

Falls Sie noch weitere Informationen zum Kreuzfahrthafen benötigen, besuchen Sie die offizielle Website von Ålesund:

E-Mail: info@visitalesund.com
Tel.: +47 70 16 34 30

Offizielle Website: Tourismus Ålesund

Landausflug finden

Weitere Informationsseiten zu den Kreuzfahrthäfen in Skandinavien:

Stockholm Kreuzfahrt-Hafenterminal

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!