0800-0004913

Pünktlich zurück zum Schiff

Kostenfreie Stornierung

Sichere Buchung


Türkisches Dorfleben

Landausflug der Kategorie "Stadt & Menschen"

Dauer
5 Std.
Schwierigkeitsstufe
Mittel
Verpflegung
Mittagessen

Erwachsene
69,00 
Kinder (5-11 Jahre)
47,00 

Freuen Sie sich auf einen Ausflug in ein traditionelles türkisches Dorf in der Provinz Izmir, wo Sie einen vielseitigen Einblick in die traditionelle türkische Dorfkultur erhalten. Bewundern Sie die natürliche, grüne Landschaft und genießen Sie ein leckeres Mittagessen im Dorfhaus.

Artikelnummer: BXN-001-00-DE

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Besichtigung eines typischen türkischen Dorfes
  • Lernen Sie die türkische Bauerkultur kennen
  • Tee-Pause im Teehaus
  • Besuch einer kleinen Olivenfabrik
  • Vielseitiger Einblick in die traditionelle türkische Dorfkultur
  • Mittagessen im Dorfhaus
  • Freizeit in Bodrum für einen kurzen Bazarbesuch

Ausführliche Tourenbeschreibung

Sie treffen Ihren Fahrer am vereinbarten Treffpunkt und auf geht es zu Ihrem heutigen Landausflug in der Umgebung von Bodrum. Freuen Sie sich auf einen halbtägigen Ausflug in ein typisch türkisches Dorf.

Auf der ca. 30 minütigen Busfahrt fahren Sie bereits durch diverse kleine Dörfer, entlang Olivenhainen, Pinienwäldern und Ackerfeldern. Bekommen Sie einen ersten Einblick in die traditionelle türkische Bauernkultur. Nur unweit der großen touristischen Stadt Bodrum geht es hier im Hinterland noch sehr ursprünglich und traditionell zu.

Hauptziel des Ausfluges ist das Dorf Sazköy, welches malerisch in den Bergen ca. 35 km vom Hafen entfernt gelegen ist. Unterwegs halten Sie an einem typisch türkischem Teehaus in Çiftlikköy an. Anschließend besuchen Sie eine kleine Olivenfabrik, welche besonders im Winter, nach der Ernte der Oliven, sehr bedeutend ist.

Im Dorf Sazköy selbst lernen Sie die örtlichen Einwohner aus nächster Nähe kennen und erfahren von ihnen wie sie leben. Die Einwohner des traditionellen Dorfes pflegen auch heutzutage noch Bräuche aus der alttürkischen Nomadenkultur und bauen ihr Gemüse selber an. Vor Ort dürfen Sie den Dorfbewohnern bei der Herstellung von Teppichen zuschauen, wie dem traditionellen Kelim. Das Weben oder Spinnen des Kelim und Teppichs stammt aus einer alten türkischen Nomadenkultur. Gerne dürfen Sie sich auch selbst daran versuchen. Im Dorfhaus wird Ihnen danach von den Einheimischen ein Mittagessen aus dem von ihnen eigens angebauten Gemüse zubereitet.

Auf der Rückfahrt nach Bodrum, bleibt noch etwas Freizeit für einen kurzen Stopp auf einem typischen Bazar, um sich ein paar schöne Souvenirs mitzunehmen.

Am Ende der Tour werden Sie von Ihrem Fahrer zum Kreuzfahrtschiff zurückgebracht. Zeit, die Erlebnisse und Eindrücke Revue passieren zu lassen.

Informationen

Dauer des Ausflugs

5 Stunden

Uhrzeit

Die Startzeit des Ausfluges wird an Ihre Liegezeit angepasst.

Sprache

Deutsch

Schwierigkeitsgrad

Mittel (ca. 3 km Fußweg)

Verpflegung

Mittagessen

Mitbringen

Leichte, lockere Kleidung und gemütliche, feste Schuhe. Denken Sie an Ihre Kamera und Sonnenschutz sowie ausreichend Wasser.

Nicht enthaltende Leistungen

Trinkgelder

Mindestteilnehmerzahl

5

Treffpunkt

Ihr Reiseleiter erwartet Sie direkt an der Zolltür des Cruise Terminals. Genaue Angaben zum Treffpunkt erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Ausflugsdatum von uns.

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!