0800-0004913

Pünktlich zurück zum Schiff

Kostenfreie Stornierung

Sichere Buchung


Privatausflug: Eindrücke des Westens

Landausflug Madeira
Landausflug MadeiraLandausflug MadeiraLandausflug MadeiraLandausflug MadeiraLandausflug MadeiraLandausflug Madeira

Landausflug der Kategorie "Landschaft & Natur"

Dauer
4 Std.
Schwierigkeitsstufe
Leicht
Verpflegung
keine

249,00 399,00 

Ihre ganz persönlicher halbtägiger Privatausflug führt Sie auf eine interessante Reise in den abwechslungsreichen Westen Madeiras.

 

Artikelnummer: FNC-007-00-DE

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Exklusives Fahrzeug und Reiseleiter nur für Sie
  • Stopp im charmanten Fischerdorf Câmara de Lobos
  • Atemberaubende Steilklippe Cabo Girão
  • Malerische Dörfer Ribeira Brava und Ponta do Sol

Ausführliche Tourenbeschreibung

Ihr privates Fahrzeug und Ihr persönlicher örtlicher Reiseleiter nehmen Sie nach Verlassen des Terminalgebäudes in Empfang und schon geht es los auf Ihren heutigen exklusiven Landausflug auf Stippvisite in den Westen Madeiras.

Erster Halt ist das fünf Kilometer von Funchal entfernte traditionelle Fischerdorf Câmara de Lobos („Höhle der Mönchsrobben“). Das Dorf erhielt seinen Namen von den Entdeckern João Gonçalves Zarco und Tristão Vaz Teixeira, und zwar aufgrund der Form seiner Bucht und der vielen Mönchsrobben, die hier zu dieser Zeit gelebt haben. Der Fischerort erlangte Berühmtheit, da Winston Churchill den Ort auf vielen seiner Bilder verewigte. Bevor wir weiterfahren können hier das zitronige Nationalgetränk der Region probieren – Poncha.

Unsere Fahrt geht weiter zur Cabo Girão, eine von Madeiras berühmtesten Touristenattraktionen. Cabo Girão ist mit 580 Metern über dem Meeresspiegel die zweithöchste Steilklippe der Welt und und die höchste Meeresklippe in Europa. Mutige können von der Aussichtsplattform mit Glasboden einen adrenalinreichen Blick über die Steilklippe wagen.

Weiter geht es nach Ribeira Brava und in Richtung Westen nach Ponta do Sol, einem kleinen Dorf an der Küste, wo Sie die schöne Landschaft und das beschauliche Örtchen bewundern können. Zudem ist Ponta do Sol ist die Gemeinde auf der Insel Madeira, die statistisch die höchste Anzahl an Sonnenstunden aufweist. Zur vereinbarten Zeit bringt Sie Ihr Reiseleiter dann wieder zurück zum Schiff.

Wir wünschen Ihnen einen interessanten Landausflug auf Madeira!

Informationen

Dauer des Ausflugs

4 Stunden

Uhrzeit

Beginn vormittags (die genaue Uhrzeit wird Ihnen noch mitgeteilt)

Sprache

Deutsch

Schwierigkeitsgrad

Leicht (Panoramafahrt)

Verpflegung

keine

Mitbringen

Bequeme, feste Schuhe und eine leichte Jacke. Denken Sie an Ihre Kamera und Sonnenschutz sowie ausreichend Wasser.

Nicht enthaltene Leistungen

Mindestteilnehmer

1

Covid-19 Hygiene- & Sicherheitsstandard

– Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit. Andernfalls können Sie eine Maske vor Ort für 0,80€ erwerben.
– In geschlossenen Räumen und im Fahrzeug besteht Maskenpflicht.
– Desinfektionsmittel stehen jederzeit zur Verfügung.
– Der benachbarte Sitzplatz bleibt frei, es sei denn, Familienmitglieder sitzen zusammen.
– Bei jedem Stopp desinfiziert der Fahrer alle häufig berührten Oberflächen.
– Ihr Reiseleiter und Fahrer sitzen während der Fahrt allein im vorderen Bereich und tragen außerhalb des Fahrzeugs einen Mund-Nasen-Schutz.
– Zur Verhinderung der Verbreitung von Covid-19 werden vor Ort Ihr Name und Ihre Telefonnummer notiert, um Sie ggf. zu kontaktieren.

Ihr Reiseleiter erwartet Sie entweder direkt an der Anlegestelle Ihres Kreuzfahrtschiffes oder unmittelbar außerhalb des Terminals.

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!