0800-0004913

Pünktlich zurück zum Schiff

Kostenfreie Stornierung

Sichere Buchung


Entdecken Sie Montenegros schönste Seiten

Landausflug in Kotor: Panorama der Altstadt Kotors
Landausflug in Kotor: Der Hafen von KotorLandausflug in Kotor: Typische Gasse in KotorLandausflug in Kotor: Bauwerk in Cetinje

Landausflug der Kategorie "Landschaft & Natur"

Dauer
6,5 Std.
Schwierigkeitsstufe
Leicht
Verpflegung
Snack

35,00 70,00 

Freuen Sie sich auf einen wundervollen Landausflug in Kotor, ganz im Zeichen der Geschichte, Natur und Kultur von Montenegro sowie der seiner kulinarischen Spezialitäten.

Artikelnummer: KOT-003-00-DE

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Fahrt in die Berge zum Dorf Njegusi
  • Panorama-Ausblick über die Boka Bucht
  • Besuch des Hofs von König Nikola Petrovic in Cetinje
  • Verkostung einiger lokaler Spezialitäten
  • Halt am Aussichtspunkt bei Budva
  • Stadtführung in Kotor

Ausführliche Tourenbeschreibung

Sie treffen Ihren örtlichen Reiseleiter am vereinbarten Treffpunkt, und er nimmt Sie mit auf Ihren unvergesslichen Landausflug in Kotor.

Ihre Tour startet mit einer Fahrt in Ihrem Reisebus vom Hafen Kotors rauf in die Berge zum Geburtsort der montenegrinischen Königsfamilie Petrovic, ins Dorf Njegusi. Entlang des Weges werden wir an einem Aussichtspunkt halten, um das wundervolle Panorama über die Boka Bucht zu genießen.

Das Dorf Njegusi ist berühmt für seine nationalen kulinarischen Spezialitäten. Bei einer Verkostung lernen sie einige Spezialitäten der lokalen Küche kennen, wie beispielsweise geräucherten Schinken, Käse und ein Glas Wein oder frisch gepressten Saft aus lokalem Anbau.

Anschließend setzen wir unsere Tour zum nächsten Ziel des Ausflugs fort: die alte Hauptstadt Monenegros Cetinje. Cetinje war bis 1918 Hauptstadt und ist auch heute noch Amtssitz des Präsidenten. Heute wird Cetinje auch Museumsstadt genannt. Hier befinden sich u.a. das Monarchie Museum, das Historische Museum und das Kunst Museum. Architektur des späten 19. und frühen 20. Jahrhuindert sind im Erscheinungsbild der Stadt zu entdecken, und die besonderen Zeugnisse von Montenegros glorreicher Historie können Sie in den Museen entdecken.

Wir besuchen den Hof von König Nikola Petrovic, der heute das Nationale Museum beherbergt. Nach einer kurzen Orientierungstour durch Cetinje fahren Sie mit Ihrem Reisebus weiter, die Berge hinunter und sehen das wunderschöne Panorama über die Küste und die eindrucksvolle Landschaft. Wir halten an einem Aussichtspunkt bei Budva, einer kleinen aber märchenhaften Stadt, das beliebteste Ziel für Touristen in Montenegro.

Zum Ende unserer Tour landen wir wieder in Kotor und unternehmen auch dort noch einmal eine interessante Stadtführung. Kotor ist aufgrund seiner kulturhistorischen Bauwerke und seiner besonderen Lage 1979 zum UNESCO Weltkultur- und Naturerbe erklärt worden.

Am Nachmittag fahren Sie dann gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter zurück zu Ihrem Kreuzfahrtschiff und können den eindrucksvollen Tag Revue passieren lassen.

Wir wünschen Ihnen einen erlebnisreichen Landausflug in Kotor!

Informationen

Dauer des Ausflugs

6,5 Stunden

Uhrzeit

Beginn vormittags (die genaue Uhrzeit wird Ihnen noch mitgeteilt)

Sprache

Deutsch

Schwierigkeitsgrad

Leicht (Panoramafahrt mit Spaziergängen)

Verpflegung

Snack (Verköstigung lokaler Produkte)

Mitbringen

Leichte, lockere Kleidung und gemütliche, feste Schuhe. Denken Sie an Ihre Kamera und Sonnenschutz sowie ausreichend Wasser für den Tag.

Nicht enthaltene Leistungen

Mindestteilnehmer

10

Ihr Reiseleiter erwartet Sie entweder direkt an der Anlegestelle Ihres Kreuzfahrtschiffes oder unmittelbar außerhalb des Terminals. Genaue Angaben zum Treffpunkt erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Ausflugsdatum von uns.

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!

Meine Einwilligung ist jederzeit widerruflich. Die Datenschutzerklärung von "Meine Landausflüge" finden Sie hier.