0800-0004913

Pünktlich zurück zum Schiff

Kostenfreie Stornierung

Sichere Buchung


Auf den Spuren der Etrusker in Tarquinia

Landausflug in Civitavecchia: Etruskische Gräber in Tarquinia
Landausflug in Civitavecchia. Etrusker Ausgrabungsstätte in der ToskanaLandausflug in Civitavecchia: Etruskische Särge in einer Ausgrabungsstätte

Landausflug der Kategorie "Kultur & Geschichte"

Dauer
4,5 Std.
Schwierigkeitsstufe
Leicht
Verpflegung
Keine

Erwachsene
85,00 
Kinder (2 bis 14 Jahre)
59,00 

Dieser Ausflug bringt Sie in den wunderschönen Ort Tarquinia, 20 km nördlich von Civitavecchia  gelegen und weltberühmt für seine Fundstücke aus den Zeiten der Etrusker.

Artikelnummer: CIV-007-00-DE

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Fahrt in das mittelalterliche Dorf Tarquina
  • Besichtigung der Nekropolis
  • Besuch des National Museums der Etrusker
  • Erkundung des Ortes auf eigene Faust

Ausführliche Tourenbeschreibung

Ihr Reiseleiter nimmt Sie direkt am vereinbarten Treffpunkt in Empfang, und auf geht es zu Ihrem heutigen historischen Landausflug in Civitavecchia, direkt nach Tarquinia.

Eine kurze Fahrt mit Ihrem Reisebus bringt uns nach Tarquina, 20 km nördlich von Civitavecchia gelegen. Dieses alte mittelalterliche Dorf genießt weltweiten Ruhm. Es wurde 449 vor Christus gegründet und war einst die mächtigste Stadt der Estrusker in Etrurien, bevor sie vom Römischen Reich besiegt wurde. Die archäologischen Funde aus Tarquinia sind herausragend für alles was heute über die Zivilisation der Etrusker bekannt ist.

In Tarquinia angekommen, besuchen wir zuerst die Nekropolis der Etrusker, die heilige Grabstätte der etruskischen Könige. Hier können Sie die berühmten Malereien auf den Grabmälern der Nekropolis bestaunen. Man erzählt sich, dass die Gruft sich unterirdisch über eine Länge von 4 km ausdehnt mit Hunderten von Grabmälern. Erste Ausgrabungen dieser Grabmäler begannen im 20. Jahrhundert und sie sind noch lange nicht abgeschlossen. Die Nekropolis der Etrusker liegt am höchsten Punkt der Stadt und Sie können von hier aus eine beeindruckende Aussicht über die Region Latium genießen.

Nun geht es weiter mit dem Reisebus in das entzückende Stadtzentrum Tarquinias. Sie werden das National Museum der Etrusker sehen, welches sich im Pallazo Vitelleschi, einem aristokratischen Schloss im gotischen Stil aus dem 15. Jahrhundert befindet. Im Inneren ist eine außergewöhnliche Sammlung an etruskischen Funden zu sehen, wie zahlreiche Sarkophage, Malereien, Tonvasen und Waffen aus der Villanovakultur bis in Zeiten des Römischen Reiches hinein (4. bis 3. Jahrhundert vor Christus).

Nach diesem spannenden und umfangreichen Besuch des Museums haben Sie ein wenig Zeit zur freien Verfügung und können die charmanten kleinen Gassen und Plätze von Tarquinia entlang spazieren.

Anschließend fahren Sie zurück zu Ihrem Kreuzfahrtschiff.

Wir wünschen Ihnen einen tollen Landausflug in Civitavecchia und Umgebung!

Informationen

Dauer des Ausflugs

4,5 Stunden

Uhrzeit

Die Startzeit des Ausfluges wird an Ihre Liegezeit angepasst.

Sprache

Deutsch

Schwierigkeitsgrad

Leicht (Panoramafahrt mit Spaziergängen)

Verpflegung

Keine

Mitbringen

Leichte, lockere Kleidung und gemütliche, feste Schuhe. Denken Sie an Ihre Kamera und Sonnenschutz sowie ausreichend Wasser.

Nicht enthaltene Leistungen

Mindestteilnehmer

12

Treffpunkt

Nehmen Sie den kostenfreien Shuttle-Bus innerhalb des Hafenbereiches. Ihr Reiseleiter erwartet Sie unmittelbar außerhalb des Terminals an der "Drop-Off"-Haltestelle des Busses.

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!