0800-0004913

Pünktlich zurück zum Schiff

Kostenfreie Stornierung

Sichere Buchung


Die „Drei Städte“ inkl. Bootsfahrt mit einer typischen „Fregatina“

Landausflug auf Malta: Panoramablick auf Vittoriosa, eine der Drei Städte
Landausflug in Valetta: Blick auf die Befestigungsanlagen von BirguLandausflug auf Malta: Malerischer Hafen mit den traditionellen LuzzusLandausflug auf Malta: Idyllische Ausblicke mit Booten in der Bucht von Valetta

Landausflug der Kategorie "Stadt & Menschen"

Dauer
4 Std.
Schwierigkeitsstufe
Leicht
Verpflegung
Keine

Erwachsene
45,00 
Kinder (2 bis 11 Jahre)
22,50 

Erleben Sie die berühmten „Drei Städte“ Maltas, Vittoriosa, Cospicua und Senglea, und unternehmen Sie eine entspannte Bootstour durch die Buchten der Insel.

Artikelnummer: MLA-002-00-DE

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Geführter Spaziergang in Vittoriosa
  • Weiterfahrt zur Halbinsel Senglea
  • Halt am militärischen Aussichtspunkt Vedette mit wunderbarem Ausblick
  • Tour durch die Buchten mit einem kleinen Hafenboot

Ausführliche Tourenbeschreibung

Ihr Reiseleiter erwartet Sie am vereinbarten Treffpunkt und nimmt Sie mit auf Ihren Landausflug auf Malta. Heute erkunden Sie die historische Region Maltas, die als die „Drei Städte“ bezeichnet wird: Vittoriosa, Cospicua and Senglea.

Los geht’s mit dem Panoramareisebus vorbei an Cospicua (Bormla) direkt nach Vittoriosa (Birgu). Die Halbinsel wird nordwestlich vom Kalkara Creek und im Südosten vom Dockyard Creek begrenzt. Hier erwartet Sie ein geführter Spaziergang durch die vielen engen Gassen, im Schatten von zahlreichen imposanten historischen Gebäuden und Kirchen.

Das nächste Ziel des Ausflugs ist Senglea (L’Isla). Die Halbinsel liegt südlich von Valetta im Großen Hafen. Sie wurde 1551 gegründet und nach dem Großmeister des Malteserordens, Claude de la Sengle benannt. Heute sind hier Werften angesiedelt und es gibt viele Docks mit imposanten Hafenanlagen und viel maritime Szenerie zu bestaunen.

An der äußersten Spitze der Halbinsel gibt es einen militärischen Aussichtspunkt – den sogenannten Vedette. Von hier haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Drei Städte und Valletta, das gegenüber liegt. Vom alten Anleger nehmen wir anschließend eine typische “Fregantina”, ein kleines Hafenboot und machen eine Tour durch die berühmten Buchten.

Am Ende der Tour fahren Sie gemeinsam mit Ihrem Tourguide zurück zu Ihrem Kreuzfahrtschiff. Alternativ haben Sie natürlich auch die Möglichkeit, auf eigene Faust in Valletta zu bleiben und später selbstständig zum Schiff zurückzukehren.

Wir wünschen Ihnen einen beeindruckenden Landausflug auf Malta!

Informationen

Dauer des Ausflugs

4 Stunden

Uhrzeit

Die Startzeit des Ausfluges wird an Ihre Liegezeit angepasst.

Sprache

Deutsch und Englisch

Schwierigkeitsgrad

Leicht (Panoramafahrt mit Spaziergängen)

Verpflegung

Keine

Mitbringen

Leichte, lockere Kleidung und gemütliche, feste Schuhe. Denken Sie an Ihre Kamera und Sonnen- bzw. Regenschutz..

Nicht enthaltene Leistungen

Mindestteilnehmer

8

Treffpunkt

Ihr Reiseleiter erwartet Sie außerhalb des Terminals. Genaue Angaben zum Treffpunkt erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Ausflugsdatum von uns.

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!