0800-0004913

Pünktlich zurück zum Schiff

Kostenfreie Stornierung

Sichere Buchung


Königliches Korfu: Mon Repos Schloss

Schloss Mon Repos
St. Spyridon KircheKorfu-StadtBasilika von PaleopolisRathaus von Korfu

Ein Landausflug der Kategorie "Kultur & Geschichte"

Dauer
2,5 Std.
Schwierigkeitsstufe
Mittel
Verpflegung
keine

45,00 55,00 

Begeben Sie sich auf Erkundungstour in der Sommerresidenz der ehemaligen griechischen Königsfamilie, in der heute ein Museum mit einer Vielfalt an Exponaten ist. Freizeit in der Hauptstadt der Insel runden diesen Ausflug ab!

Artikelnummer: CFU-006-00-DE

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Panoramafahrt nach Paleopolis
  • Besichtigung des Schlosses von Mon Repos
  • Besuch des Museums im Schloss
  • Freizeit in Korfu-Stadt
  • Kleingruppengarantie: Entspannte Tour mit max. 20 Personen

Ausführliche Tourenbeschreibung

Ihr Reiseleiter nimmt Sie am vereinbarten Treffpunkt in Empfang und los geht es zu Ihrem heutigen Landausflug auf Korfu.

Ohne Zweifel gehören das Schloss Mon Repos bei Korfu-Stadt und seine unmittelbare Umgebung zu den interessantesten kulturellen Ausflugszielen der Insel Korfu. Die antike Stadt Korfu liegt auf der Halbinsel Analipsis (auch Kanoni-Halbinsel genannt), zu erreichen über die Paleopolis Straße, welche bis zum Eingang des Schlossparks von Mon Repos führt. Gegenüber vom Eingang zum Schlosspark sind die Reste der alten Basilika von Paleopolis zu sehen.

Ihre erste Station auf Ihrer Panoramafahrt ist Paleopolis mit dem nahe gelegenen Schloss von Mon Repos. Das Schloss wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts von einem der britischen Hochkommissare der Insel als Hochzeitsgeschenk an seine Frau, die einer adligen korfiotischen Familie „Palatianou“ angehörte, erbaut. In diesem Schloss wurde 1921 Prinz Phillip, der Ehemann von Königin Elisabeth, geboren. Am 21. Mai 1864 wurde das Schloss von Mon Repos der griechischen Königsfamilie als Sommerresidenz angeboten.

Seit dem Jahr 2000 beherbergt das Schloss ein Museum. Das Museum befindet sich im Mon Repos Anwesen mit reichhaltiger Vegetation, insbesondere mit Pflanzen aus England. Nachdem Sie den Garten durchquert haben, betreten Sie das Museum, welches eine große Vielfalt an Exponaten enthält, die die lange Geschichte Korfus darstellen: archäologische Funde, Möbel und Kleider der britischen Herrschaft, Blumenbilder und andere Andenken, die an die Geschichte und das frühere Leben auf Korfu erinnern.

Nach der umfangreichen Führung im Museum geht es mit Ihrem Ausflugsfahrzeug zurück in die Stadt. Auf der Fahrt können Sie aus der Ferne die alte Festung betrachten.

Auf dem Weg zurück zum Hafen, halten Sie in Korfu-Stadt, um zu Fuß die Stadt zu erkunden. In Ihrer Freizeit können Sie die St. Spiridon Kirche, welche dem Schutzpatron Korfus geweiht ist, besuchen. Alternativ können aber auch durch die zahlreichen engen, mit Balkonen gesäumten Gassen schlendern.

Anschließend werden Sie entspannt zurück zum Schiff gefahren.

Wir wünschen Ihnen einen interessanten Landausflug!

Informationen

Dauer des Ausflugs

2,5 Stunden

Uhrzeit

Die Startzeit des Ausfluges wird an Ihre Liegezeit angepasst.

Sprache

Deutsch (da nicht immer ausreichend deutsche Reiseleiter verfügbar sind, dann ggf. Englisch)

Schwierigkeitsgrad

Mittel (Panoramafahrt mit Spaziergängen)

Verpflegung

keine

Mitbringen

Festes Schuhwerk und leichte gemütliche Kleidung. Denken Sie an Sonnencreme und ggf. eine Sonnenbrille.

Nicht enthaltene Leistungen

Mindestteilnehmer

10

Covid-19 Hygiene- & Sicherheitsstandard

– Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit.
– Im Fahrzeug, in geschlossenen Räumen und wenn der Mindestabstand von 1,5m unterschritten wird, besteht Maskenpflicht.
– Es steht Desinfektionsmittel im Fahrzeug zur Verfügung.
– Der benachbarte Sitzplatz bleibt frei, es sei denn, Familienmitglieder sitzen zusammen. Der Sitzplatz darf während des Ausflugs nicht gewechselt werden.
– Das Fahrzeug wird nach jeder Tour gründlich desinfiziert.

Nach Verlassen des Terminal Gebäudes, gehen Sie nach links. Nach ungefähr 30 Metern befinden Sie sich auf dem Busparkplatz, auf dem Sie sich mit Ihrem Reiseleiter treffen und ins Ausflugsfahrzeug steigen.

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!