0800-0004913

Pünktlich zurück zum Schiff

Kostenfreie Stornierung

Sichere Buchung


Historische Stadtrundfahrt im Oldtimer

Landausflug in New York (Manhattan)
Landausflug in New York (Manhattan)Landausflug in New York (Manhattan)Landausflug in New York (Manhattan)

Ein Landausflug der Kategorie "Kultur & Geschichte"

Dauer
1 Std.
Schwierigkeitsstufe
Leicht
Verpflegung
Keine

149,00 

Begeben Sie sich in einem Ford 1928 auf eine historische Reise in die 1920er Jahre von Manhattan. Dabei erfahren Sie, warum die Stadt so wahnsinnig beeindruckend geworden ist und können auf eine ganz besondere Art und Weise in die damalige Zeit eintauchen.

Artikelnummer: NYC-001-00-EN

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Privates Fahrzeug für max. 3 Personen
  • Historische Fahrt mit professionellem Guide durch Midtown Manhattan im Ford 1928
  • Stadtrundfahrt entlang historischer und bedeutungsvollen Gebäuden & Parks
  • Accessoires und Musik aus den 1920er Jahren
  • Möglichkeit, am Ende der Tour im Central Park abgesetzt zu werden

Ausführliche Tourenbeschreibung

Ihr Reiseleiter nimmt Sie am vereinbarten Treffpunkt in Empfang und los geht es auf eine ganz besondere Reise in die 20-er Jahre von Manhattan.

Passend dazu ist Ihr Reiseleiter und Fahrer in einem kompletten Outfit aus den 20-er Jahren gekleidet. Nachdem Sie auf dem gemütlichen Rücksitz eines Ford 1928 Platz genommen haben, können Sie mit selbst ausgewählten Accessoires aus einer bereitgestellten Sammlung selbst in die damalige Zeit eintauchen. Eine sorgfältig ausgewählte Playlist aus den 1920er Jahren sorgt für das richtige Ambiente und ein Gefühl von Nostalgie während der gesamten Fahrt.

Zunächst fahren Sie am berühmten Central Park vorbei, biegen am Columbus Circle ab und passieren das Konzerthaus Carnegie Hall. Inmitten des Columbus Circles steht das Columbus-Monument, welches nach Christoph Kolumbus benannt wurde. Es wurde im Jahr 1892 errichtet, um an den 400. Jahrestag der Entdeckung Amerikas zu gedenken. Anschließend fahren Sie über den Times Square und können dabei die berühmten flackernden Werbetafeln bestaunen. Vorbei am Empire State Building, fahren Sie durch den Bryant Park und kommen schließlich zum Höhepunkt Ihrer Reise: das Flatiron-Gebäude. Das Gebäude, welches 1902 gebaut wurde, steht an der Kreuzung des Broadways und der Fifth Avenue. Aufgrund seiner dreieckigen Form (flatiron = Bügeleisen) ist es eines der markantesten und schönsten Wolkenkratzer der Stadt und ein Wahrzeichen New Yorks.

Über die Park Avenue und durch den Tunnel des Grand Central Terminals geht es wieder Richtung Hafen. Dabei sehen Sie auch das berühmte Plaza Hotel, welches am 01. Oktober 1907 eröffnet wurde. Das Luxushotel repräsentiert ein Stück Zeitgeschichte von New York und ist dabei noch ein toller Anblick: die Fassade des Gebäudes ist im Stil der französischen Renaissance gehalten. Ihr Fahrer wird während der gesamten Fahrt immer wieder über die Entstehungsgeschichte Manhattans sprechen und Sie in die Zeit der 1920er mitnehmen. Dabei erfahren Sie auch, was die Stadt im Laufe der Zeit so großartig und einzigartig gemacht hat.

Am Ende der Reise können Sie selbst entscheiden, ob Sie zurück zum Schiff gebracht werden oder am Central Park abgesetzt werden möchten.

Wir wünschen Ihnen eine spannende historische Reise auf diesem Landausflug!

Informationen

Dauer des Ausflugs

1 Stunde

Uhrzeit

Vormittags (die genaue Uhrzeit wird Ihnen noch mitgeteilt)

Sprache

Englisch

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Verpflegung

Keine

Mitbringen

Denken Sie an Ihre Kamera um diesen einzigartigen Tag festzuhalten!

Nicht enthaltende Leistungen

Trinkgelder

Mindestteilnehmerzahl

1

Ihr Reiseleiter erwartet Sie direkt nach dem Verlassen des Terminalgebäudes. Genaue Angaben zum Treffpunkt erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Ausflugsdatum von uns.

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!