0800-0004913

Ganztägiger Landausflug in Danzig und Gdynia

Landausflug in Danzig: Blick auf die Marina von Gdynia
Landausflug in Danzig: Blick vom Hafen aus auf die Altstadt von DanzigLandausflug in Danzig: Wunderschöne Fassaden in der Altstadt von DanzigLandausflug in Danzig: Blick von der St. Marienkirche auf die Altstadt von Danzig

Landausflug der Kategorie "Stadt & Menschen"

Dauer
7 Std.
Schwierigkeitsstufe
Leicht
Verpflegung
Keine
4.667 out of 5 based on 6 customer ratings
(6 Kundenrezensionen)

49,00 59,00 

Entdecken Sie Danzig, eine Stadt mit 1.000 Jahre alter Geschichte, kosmopolitischem Charakter, und Geburtsort vieler berühmter Köpfe. Anschließend werden Sie die interessante Stadt Gdingen erkunden.

Artikelnummer: GDN-002-00-DE

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Hin- & Rückfahrt von Gdingen nach Danzig
  • Stadtrundfahrt mit Spaziergängen entlang der schönsten Sehenswürdigkeiten in Danzig
  • Besuch der St. Marienkirche und des Doms von Oliwa
  • Stadtrundfahrt und Besichtigung des Hafens in Gdingen

Ausführliche Tourenbeschreibung

Ihr Reiseleiter nimmt Sie am vereinbarten Treffpunkt in Empfang und los geht es zu Ihrem heutigen Landausflug in Danzig und Umgebung.

Von Gdingen aus, wo die meisten Kreuzfahrtschiffe anlegen, fahren Sie ca. 45 Minuten bis nach Danzig. Dort angekommen machen Sie einen geführten Spaziergang durch die Altstadt von Danzig. Sie sehen den „Langen Markt“ mit seinen wunderschönen Stadthäusern, die nach dem Zweiten Weltkrieg aufwendig instand gesetzt wurden. Sie besuchen den Neptunbrunnen und den nahe gelegenen Artus-Hof, der früher Treffpunkt für die wohlhabenden Bürger von Danzig war und heute eine Zweigstelle des Danziger Geschichte-Museums ist. Ebenfalls können Sie während unserer Stadtrundfahrt das Krantor von Danzig, das Grüne Tor, das Hohe Tor, das Goldene Tor und den Gefängnisturm bestaunen.

Im Rahmen unseres Vormittagsprogramms besuchen Sie ebenfalls zwei der bekanntesten Kirchen in Danzig: die St. Marienkirche und den Dom von Oliwa. Die Basilika Mariä Himmelfahrt ist eine der größten Backsteinkirchen der Welt und kann bis zu 25.000 Menschen in sich aufnehmen. Der Bau dieses riesigen Gebäudes dauerte mehr als hundert Jahre, von 1379 bis 1502. Im Inneren gibt es u.a. eine weltbekannte astronomische Uhr aus dem Jahre 1464 zu bestaunen. Die hoch aufragende Kathedrale von Oliwa wurde ursprünglich als einfache Holzkirche im 12. Jahrhundert gebaut, und erst im Jahr 1224 wurde das Mauerwerk hinzugefügt. Sie ist weltberühmt für ihre außergewöhnliche Rokoko-Orgel über dem Haupteingang, die aus sage und schreibe 7876 (!) hölzernen Pfeifen besteht.

Nach einer Pause über Mittag, die Sie nutzen können, um sich mit einem Snack oder leichten Lunch zu versorgen, fahren Sie am frühen Nachmittag dann gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter zurück nach Gdingen. Gdingen ist eine sehr junge Stadt, die aber trotzdem reich an Geschichte ist. Während unserer Stadtrundfahrt werden Sie nicht nur einige sehr schöne Gebäude bestaunen können, deren Baujahre teilweise bis in das 13. Jahrhundert zurückreichen. Sie besichtigen ebenfalls den Hafen von Gdingen, wo Sie u.a. das Kriegsschiff ORP Blyskawica (den ältesten Zerstörer der Welt) und die „Dar Pomorza“ (eine hohe Schiffsfregatte) sowie die Marina in Gdynia sehen werden.

Zum frühen Abend bringt Ihr Guide Sie dann zurück zu Ihrem Kreuzfahrtschiff.

Wir wünschen Ihnen einen eindrucksvollen Landausflug in Danzig und Gdingen!

Informationen

Dauer des Ausflugs

7 Stunden

Uhrzeit

Beginn vormittags (die genaue Uhrzeit wird Ihnen noch mitgeteilt)

Sprache

Deutsch

Schwierigkeitsgrad

Leicht (Panoramafahrt mit Spaziergängen)

Verpflegung

Keine

Mitbringen

Leichte, lockere Kleidung und gemütliche, feste Schuhe. Denken Sie an Ihre Kamera und ausreichend Wasser.

Nicht enthaltene Leistungen

Mindestteilnehmer

10

Covid-19 Hygiene- & Sicherheitsstandard

– Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit. Andernfalls erhalten Sie eine Maske kostenfrei vor Ort.
– Es besteht Maskenpflicht im Fahrzeug.
– Während des Ausfluges besteht Maskenpflicht in geschlossenen Räumen, jedoch nicht im Freien.
– Der Mindestabstand wird eingehalten.
– Im Bus steht Ihnen Desinfektionsmittel zur Verfügung.
– Ihr Reiseleiter trägt jederzeit einen Mund-Nasen-Schutz.
– Das Fahrzeug wird regelmäßig gründlich desinfiziert.
– Zur Verhinderung der Verbreitung von Covid-19 werden vor Ort Ihre Email-Adresse oder Ihre Telefonnummer notiert, um Sie ggf. zu kontaktieren.

Ihr Reiseleiter erwartet Sie entweder direkt an der Anlegestelle Ihres Kreuzfahrtschiffes oder unmittelbar außerhalb des Terminals in Gdynia. Genaue Angaben zum Treffpunkt erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Ausflugsdatum von uns.

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!