0800-0004913

Pünktlich zurück zum Schiff

Kostenfreie Stornierung

Sichere Buchung


Eine Zeitreise in das Mittelalter – die Marienburg

Landausflüge in Gdynia
Landausflüge in GdyniaLandausflüge in GdyniaLandausflüge in GdyniaLandausflüge in GdyniaLandausflüge in GdyniaLandausflüge in GdyniaLandausflüge in Gdynia

Landausflug der Kategorie "Kultur & Geschichte"

Dauer
6 Std.
Schwierigkeitsstufe
Mittel
Verpflegung
Keine

42,00 62,00 

Entdecken Sie die Marienburg, der einstige Sitz der Ritter des Deutschen Ordens, der heute das großartigste Denkmal Polens ist. In diesem UNESCO-Weltkulturerbe erleben Sie das Mittelalter hautnah. Die größte gotische Burg der Welt fasziniert durch ihre wunderschöne Lage am Ufer des Nogat Flusses.

Artikelnummer: GDN-003-00-MU

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Besichtigung des bedeutendsten Denkmals in Polen: die Marienburg
  • Spannende Informationen über den Deutschen Orden und das Mittelalter
  • Prächtige Ausstellungen im Bernsteinmuseum der Burganlage
  • Tolle Umgebung am Ufer des Flusses Nogat

Ausführliche Tourenbeschreibung

Am vereinbarten Treffpunkt empfängt Sie Ihr Fahrer und nimmt Sie mit auf einen zauberhaften Ausflug zur Marienburg.

Sie besuchen auf Ihrem heutigen Landausflug die größte Backsteinburg Europas – die Marienburg. Erleben Sie eines der schönsten und bedeutendsten Denkmäler Polens und erfahren Sie mehr über die Geschichte des Deutschen Ordens und das Leben im Mittelalter. Bewundern Sie den prachtvollen Schmuck des Museums, das im Inneren der Burg gelegen ist. Ein Ausflug voller Historie, Charme und spannenden Geschichten.

Die ca. sechsstündige Tour beginnt mit der Fahrt zur altehrwürdigen Marienburg, die bereits im 13. Jahrhundert errichtet wurde und mittlerweile zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Sie war einst der Sitz der sogenannten Hochmeister des Ordens im Deutschordensstaat. Auf der Fahrt dorthin, wird Sie Ihr englischsprachiger Fahrer schon mit einigen Informationen versorgen.

Für die Besichtigung der Marienburg haben Sie einen deutschsprachigen spezialisierten Burg-Guide an der Seite. Während der Besichtigung der alten Gemäuer werden Sie spannende Geschichten über die Residenz des Deutschen Ordens erfahren. Im Jahre 1274, mehr als 40 Jahre nach der Russischen Eroberung, begann der Orden die Marienburg zu erbauen. Über die Jahre hinweg wurde sie zum wichtigsten Gebäude für die Ritter des Ordens und war schlussendlich der Hauptsitz und daher auch die Hauptstadt des Deutschordensstaates.

Auch die Marienkirche ist Teil der heutigen Tour durch vergangene Zeiten. Zusätzlich können Sie auf der Burganlage verschiedene, sowohl dauerhafte als auch temporäre Ausstellungen bestaunen. Neben der Waffen-, Panzer- und Flaggen-Ausstellung können Sie auch das große Bernsteinmuseum besichtigen, dessen prächtiger Schmuck Sie begeistern wird.

Die wunderschöne Lage am Ufer des Flusses Nogat hat eine mächtige und beeindruckende Wirkung und untermalt die mittelalterliche Atmosphäre der aktuell größten gotischen Burg Europas.

Nach einem informativen und erlebnisreichen Tag geht es wieder zurück zum Hafen. Hier haben Sie nun genug Zeit, um in Ruhe wieder an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes zu gelangen.

Wir wünschen Ihnen einen besonderen Landausflug in Gdynia!

Informationen

Dauer des Ausflugs

6 Stunden

Uhrzeit

Beginn vormittags (die genaue Uhrzeit wird Ihnen noch mitgeteilt)

Sprache

Deutsch (in der Burganlage), englischsprachiger Fahrer

Schwierigkeitsgrad

Mittel (Längere Fußwege als eine Stunde, leichte Steigungen)

Verpflegung

Keine

Mitbringen

Leichte, lockere Kleidung und gemütliche, feste Schuhe. Denken Sie an Ihre Kamera und ausreichend Wasser.

Nicht enthaltene Leistungen

Mindestteilnehmer

10

Covid-19 Hygiene- & Sicherheitsstandard

– Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit. Andernfalls erhalten Sie eine Maske kostenfrei vor Ort.
– Es besteht Maskenpflicht im Fahrzeug.
– Während des Ausfluges besteht Maskenpflicht in geschlossenen Räumen, jedoch nicht im Freien.
– Der Mindestabstand wird eingehalten.
– Im Bus steht Ihnen Desinfektionsmittel zur Verfügung.
– Ihr Reiseleiter trägt jederzeit einen Mund-Nasen-Schutz.
– Das Fahrzeug wird regelmäßig gründlich desinfiziert.
– Zur Verhinderung der Verbreitung von Covid-19 werden vor Ort Ihre Email-Adresse oder Ihre Telefonnummer notiert, um Sie ggf. zu kontaktieren.

Ihr Fahrer erwartet Sie entweder direkt an der Anlegestelle Ihres Kreuzfahrtschiffes oder unmittelbar außerhalb des Terminals in Gdynia. Genaue Angaben zum Treffpunkt erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Ausflugsdatum von uns.

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!

Meine Einwilligung ist jederzeit widerruflich. Die Datenschutzerklärung von "Meine Landausflüge" finden Sie hier.