0800-0004913

Pünktlich zurück zum Schiff

Kostenfreie Stornierung

Sichere Buchung


Die große Inselrundfahrt auf Gran Canaria

Landausflug auf Gran Canaria: Entdecken Sie das wunderschöne Hinterland Gran Canarias
Landausflug auf Gran Canaria: Viele Orte im Landesinneren haben sich ihren ursprünglichen Charakter und Charme bewahrtLandausflug auf Gran Canaria: Spektakuläre Küstenlinien auf Gran CanariaLandausflug auf Gran Canaria: Entdecken Sie die Gärten Gran CanariasLandausflug auf Gran Canaria: Die berühmten Holzbalkone von Teror

Landausflug der Kategorie "Landschaft & Natur"

Dauer
8 Std.
Schwierigkeitsstufe
Leicht
Verpflegung
Mittagessen

Erwachsene
68,90 
Kinder (2 bis 11 Jahre)
34,45 

Erleben Sie die vielfältigen Facetten Gran Canarias auf unserer großen Inselrundfahrt. Hier bleiben keine Wünsche offen.

Artikelnummer: LPA-004-00-DE

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Besuch des botanischen Gartens „Viera y Clavijo“
  • Ausblick vom „Pico de Bandama“
  • Spaziergang durch Tejeda
  • Besichtigung der Höhlenkapelle in Artenara
  • Mittagessen in Valleseco
  • Spaziergang durch die Altstadt vom Wallfahrtsort Teror

Ausführliche Tourenbeschreibung

Ihr lokaler Reiseleiter nimmt Sie am Schiff oder am Sicherheitsbereich des Kreuzfahrtterminals in Empfang und mit auf Ihren heutigen Landausflug auf Gran Canaria.

Heute lernen Sie die vielfältige Bergwelt Gran Canarias kennen. Sie besuchen den größten botanischen Garten Spaniens, den „Viera y Clavijo“, in dem man eine außergewöhnliche Flora typisch kanarischer Pflanzen vorfindet. Viele von ihnen sind zum Teil auf anderen Inseln schon ausgestorben. Außerdem beherbergt der Park auch ein Forschungszentrum zur einheimischen Flora.

Anschließend machen Sie einen Abstecher auf den 569 m hohen „Pico de Bandama“, von dem man einen überwältigenden Ausblick über den gesamten östlichen Teil der Insel hat. Weiter geht es dann über Santa Brígida und San Mateo in das urige Tejeda. Hier haben Sie Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang, um diesen Ort des typisch kanarischen Insellebens zu erkunden.

Später geht es weiter nach Artenara, dem höchstgelegenen Dorf der Insel, wo Sie Gelegenheit haben, die lokale Höhlenkapelle zu besichtigen. Auf 1.500m über dem Meeresspiegel befindet sich hier auch der Krater eines der letzten Vulkanausbrüche auf Gran Canaria. Lassen Sie Ihren Blick nach Teneriffa zum höchsten Berg Spaniens, dem Teide, oder über die Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria schweifen. Bei schönem Wetter ist sogar Fuerteventura zu erkennen.

Zu fortgeschrittener Mittagsstunde fahren Sie durch malerische Pinienwälder auf die grüne Seite der Insel, nach Valleseco. Dort stärken wir uns erst einmal mit einem reichhaltigen Mittagessen. Anschließend setzen wir unsere Fahrt fort ins Inselinnere zum Wallfahrtsort Teror. Berühmt für seine traditionelle Architektur und blumengeschmückten Holzbalkone ist er für viele der schönste Ort der Insel. Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch die Altstadt bringen wir Sie wieder ganz entspannt zurück zu Ihrem Schiff.

Wir wünschen Ihnen einen eindrucksvollen Landausflug auf Gran Canaria.

Informationen

Dauer des Ausflugs

8 Stunden

Uhrzeit

Beginn vormittags (die genaue Uhrzeit wird Ihnen noch mitgeteilt)

Sprache

Deutsch

Schwierigkeitsgrad

Leicht (Panoramafahrt mit Spaziergängen; nicht für Rollstuhlfahrer geeignet)

Verpflegung

Mittagessen (inkl. Wein und Wasser)

Mitbringen

Leichte, lockere Kleidung und gemütliche, feste Schuhe. Denken Sie an Sonnenschutz, Ihre Kamera und ausreichend Wasser für den Tag.

Nicht enthaltene Leistungen

Mindestteilnehmer

10

Wichtiger Hinweis

– Dieser Ausflug ist nicht an Ihrem An- oder Abreisetag möglich.

Treffpunkt

Ihr Reiseleiter erwartet Sie direkt an der Pier Ihres Kreuzfahrtschiffes oder am Sicherheitsbereich des Kreuzfahrtterminals.

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!