0800-0004913

Pünktlich zurück zum Schiff

Kostenfreie Stornierung

Sichere Buchung


Der Süden Lanzarotes – Ausflug in den Timanfaya-Nationalpark

Landausflug auf Lanzarote: Die Route zum Timanfaya-Nationalpark
Landausflug auf Lanzarote: Der vulkanische Ursprung Lanzarotes ist unverkennbarLandausflug auf Lanzarote: Raue Vulkanlandschaft im Süden LanzarotesLandausflug auf Lanzarote: Restaurant im Timanfaya-NationalparkLandausflug auf Lanzarote: Der vulkanische Ursprung Lanzarotes ist unverkennbar

Landausflug der Kategorie "Landschaft & Natur"

Dauer
4 Std.
Schwierigkeitsstufe
Leicht
Verpflegung
Weinverkostung
5.00 out of 5 based on 5 customer ratings
(5 Kundenrezensionen)

Erwachsene
55,00 
Kinder (2 bis 11 Jahre)
35,00 

Entdecken Sie mit uns den rauen Süden Lanzarotes und den einzigartigen Timanfaya-Nationalpark.

Artikelnummer: ACE-004-00-DE

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Fahrt durch die Lava-Landschaft
  • Rundritt auf einem Dromedar
  • spannende Demonstrationen zu den aktiven Vulkanen
  • Fahrt durch das Weinanbaugebiet La Geria
  • Besuch einer Weinkellerei inkl. Weinverkostung

Ausführliche Tourenbeschreibung

Ihr örtlicher Reiseführer nimmt Sie nach Verlassen des Schiffes in Empfang und schon geht es los auf Ihren heutigen Landausflug auf Lanzarote.

Bei diesem Ausflug entdecken Sie den Nationalpark Timanfaya, wo es im 18. Jahrhundert über sechs Jahre lang ununterbrochen Vulkanausbrüche gegeben hat. Dementsprechend verwüstet findet man dieses Gebiet vor. Am Fuße der Feuerberge warten die “Wüstenschiffe”, die Dromedare, und laden zu einem kurzen (leicht wackeligen) Rundritt ein.

Durch die einzigartige Vulkanlandschaft geht es hinauf zu den Feuerbergen. Dort, im Herzen von Lanzarote, werden verschiedene Demonstrationen zu den direkt unter der Erdoberfläche noch aktiven Vulkanen gezeigt. Die anschließende Fahrt durch die Lava-Landschaft zeigt die gewaltigen und zugleich bezaubernden Vulkane. Die Rückfahrt führt dann durch das Weinanbaugebiet La Geria mit Besuch einer Bodega und Verkostung von typisch lanzarotenischen Wein.

Zur vereinbarten Zeit bringt Sie Ihr Tourguide dann wieder zurück zu Ihrem Schiff.

Wir wünschen Ihnen einen interessanten Landausflug auf Lanzarote!

Informationen

Dauer des Ausflugs

4 Stunden

Uhrzeit

Die Startzeit des Ausfluges wird an Ihre Liegezeit angepasst.

Sprache

Deutsch

Schwierigkeitsgrad

Leicht (Panoramafahrt mit Spaziergängen)

Verpflegung

Weinverkostung (Wasser wird auch gestellt)

Mitbringen

Leichte, lockere Kleidung und gemütliche, feste Schuhe. Denken Sie an Ihre Kamera und Sonnen- bzw. Regenschutz.

Nicht enthaltene Leistungen

Mindestteilnehmer

10

Treffpunkt

Ihr Reiseleiter erwartet Sie entweder am Sicherheitsbereich im Kreuzfahrtterminal oder direkt an der Pier Ihres Kreuzfahrtschiffes. Sie erkennen ihn an einem Schild mit dem Hinweis "Meine Landausflüge - Destination Touristic Services".

5 reviews for Der Süden Lanzarotes – Ausflug in den Timanfaya-Nationalpark

  1. 5 out of 5

    :

    Die Buchung bei „Meine Landausflüge“ war eigentlich eine Notlösung, da der Landausflug in den Timanfayapark über die Kreuzfahrtgesellschaft ausgebucht war.
    Bei der Internetsuche nach einer Alternative bin ich auf „Meine Landausflüge“ aufmerksam geworden, da der inhaltliche gleiche Landausflug angeboten und die pünktliche Rückkehr zum Schiff garantiert wurde.
    Die Buchung im Internet ist völlig problemlos und ich bekam eine E-Mail mit der Buchungsbestätigung, die dann am Ausflugstag vorgewiesen wird.
    Am Ausflugstag waren wir, 4 Erwachsenen und 2 Kinder, schon gespannt ob alles problemlos klappt. Auf dem Parkplatz des Kreuzfahrtterminals erwartete uns ein Kleinbus für 15 Personen, während die „Rechtzeitigbucher“ in riesige Busse verfrachtet wurden. Eine sehr sympathische Reiseleiterin stellte sich als „Anna“ vor. Sie erzählte uns während der Fahrt in den Nationalpark von den klimatischen und geologischen Besonderheiten Lanzerotes und dem Ausbruch des Vulkans und das so interressant, dass auch die Kinder im Bus gespannt zuhörten. Dadurch war die Fahrt sehr kurzweilig. Im Nationalpark wurden die gleichen Leistungen geboten als wenn wir direkt beim Kreuzfahrtunternehmen gebucht hätten.
    Natürlich war die pünktliche Rückkehr zum Schiff kein Problem, aber es ist beruhigend, wenn es garantiert wird.
    Es war ein toller Ausflug und unser besonderes Lob geht zunächst an Reiseleiterin Anna und Busfahrer Manuel. Auch der Ausflugsanbieter verdient ein Lob für die durchführung des Ausflugs, der exakt der Beschreibung im Internet entsprochen hat und absolut sein Geld wert war und sogar etwas günstiger als vom Kreuzfahrer. Vor allem die individuelle Betreuung in einer relativ kleinen Ausflugsgruppe war sehr angenehm
    Aus unserer Sicht eine echte Alternative zu den Landausflügen der Kreuzfahrtunternehmen.

  2. 5 out of 5

    :

    Ich kann mich der Rezension von Karo nur anschließen, ein toller Ausflug mit einer sehr guten Reiseleiterin (War die selbe). Hat alles Problemlos geklappt, wir bekamen vorher eine What,s App mit Treffpunkt und es ging dann auch pünktlich los. Es ist angenehmer in einem kleinen Bus und wir haben von dem Ausflug viel mehr gehabt. Würden wir immer wieder buchen.

  3. 5 out of 5

    :

    Vielen Dank an unseren Reiseleiter Matthias, der diesen Ausflug zu einem ganz tollen gemacht hat. Man hat das Gefühl, dass er wirklich alles weiß und hat uns wunderbar unterhalten. Sehr beeindruckend ist die Landschaft im Timanfaya Nationalpark. Die Weinprobe hätten wir uns sparen können, da man dort nur durchgeschleust wurde.
    Alles in Allem aber ein empfehlenswerter Ausflug. Hagen

  4. 5 out of 5

    :

    Wir haben den Ausflug zu zweit im Rahmen unserer Kreuzfahrt im Dezember gebucht, da meineLandausflüge zu einem günstigeren Preis einen inhaltlich gleichen Ausflug wie die Reederei bot. Wir waren von dem Programm sehr begeistert! Unsere freundliche Reisebegleiterin stellte uns bereits auf dem Weg Richtung Nationalpark die Insel und ihre Eigenheiten vor, so dass man sofort einen Überblick erhielt. Eben so profitierten wir von der Erfahrung unserer Begleitung und des Busfahrers, da diese spontan den Tagesablauf abänderten, so dass wir nirgends in der Schlange standen und so sogar noch Zeit für einen kleinen ungeplanten Ausflug nach Yaiza hatten! Der Tag gestalte sich insgesamt sehr informativ und doch spannend, man hörte den Geschichten gern zu. Und die Weinverkostung am Ende war eben so ein Highlight – da haben wir glatt zwei Flaschen eingepackt. 🙂 Im Vergleich zu den Ausflügen der Reederei fühlt man sich bei meineLandausflüge definitiv besser betreut und alles wirkt familiärer. Bei unserer nächsten Kreuzfahrt werden wir den Anbieter definitiv wieder nutzen.

  5. 5 out of 5

    :

    Wir haben durch Zufall von „Meine Landausflüge“ gehört und uns auf Grund der Preise für eine Buchung entschieden. Unsere Reise auf der Nova startete am 18.12.2019 und wir hatten den Ausflug in den Timanfaya Nationalpark ausgesucht, was eine gute Entscheidung war. Einen Tag vor Ankunft meldete sich ein Mitarbeiter per Whats App und informierte uns über den genauen Treffpunkt am Hafen. Alles war leicht zu finden. Noch vor der vereinbarten Zeit waren alle Mitreisede vor Ort und wir konnten in unseren kleinen Reisebus Platz nehmen. Nachdem sich unsere Reiseleitung als „Anne“ und unser Busfahrer als „Carlos“ vorgestellt hatte, konnte die Fahrt in den NP starten. Die Fahrt bis zum Park war auf Grund der Erzählungen unserer symphatischen Reiseleiterin Anne kurzweilig. Auch der Busfahrer fuhr uns sicher über die Insel und vor allem durch den NP. Alles in allem war der Ausflug genau so wie beschrieben. Wir würden jederzeit wieder über Meine Landausflüge buchen.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!