0800-0004913

Auf den Spuren der Antike – Pompeji

Ruinen der antiken Stadt Pompeji
Römische InschriftRuinen der antiken Stadt PompejiLandausfluggäste spazieren entlang der Ruinen von PompejiDie Ruinen von PompejiStatue in Pompeji

Ein Landausflug der Kategorie "Kultur & Geschichte"

Dauer
4 Std.
Schwierigkeitsstufe
Mittel
Verpflegung
Keine

52,00 75,00 

Entdecken Sie die unvergleichliche antike Stadt Pompeji. Lassen Sie sich in eine Welt von 79. n. Chr. entführen, denn hier seht seit dem damaligen Vulkanausbruch die Zeit still.

Artikelnummer: SAL-003-00-DE

Zahlungsarten


Produktbeschreibung

Übersicht der Highlights

  • Fahrt zur Stadt Pompeji
  • geführte Besichtigung der antiken römischen Stadt
  • Ausflug in einer exklusiven Kleingruppe

Ausführliche Tourenbeschreibung

Ihr Reiseleiter nimmt Sie am vereinbarten Treffpunkt in Empfang und los geht es zu Ihrem heutigen Landausflug nach Pompeji.

Das alte Pompeji war eine aufblühende Provinz mit einer geschätzten Bevölkerung von 20.000 Einwohnern. Ein Erdbeben im Jahre 63 n. Chr. hat einen Großteil der Stadt zerstört und der Wiederaufbau war noch in Arbeit, als 16 Jahre später der Vulkan Vesuv ausbrach. Die ganze Stadt wurde unter mehr als 6 Metern Asche und Bimsstein begraben. Die Bewohner wurden durch tödlichen Schwefelrauch getötet oder von Lava und Bimsstein getroffen, die auf die Stadt herabregneten.

Pompeji blieb verlassen und erstarrt, bis Ausgrabungen diese erstaunliche archäologische Stätte wieder enthüllten. Pompeji gilt als das schönste Beispiel einer antiken römischen Stadt. Der Ausbruch des Vesuv am 24. August 1979, hat nicht nur Strukturen erhalten, sondern auch Hinweise auf die antike Lebensweise gegeben. So können Sie zum Beispiel eine voll ausgestattete Taverne mit dem letzten Kunden sehen, der gerade dabei war, Geld auf den Tresen zu legen, als das Unglück passierte. Gips wurde zudem in leere Räume in der Lava gegossen, um Körperabdrücke von einigen der Opfer anzufertigen, wie beispielsweise der berühmte verdrehte Körper eines Hundes, der noch immer an seiner Kette befestigt war

Bewundern Sie die luxuriösen Villen und die fabelhafte Kunst der wohlhabenden Patrizier, die nach Pompeji kamen, um den Unruhen in Rom zu entkommen. Besuchen Sie einige der Häuser und erkunden Sie auch alte Bäder, Tempel, Theater, Märkte und ein riesiges Forum. Auf Ihrer Entdeckungstour werden Sie an einigen der 15.000 Gemälde und Inschriften vorbeikommen, die in Pompeji und in der Nähe von Herculaneum gefunden wurden und eine erstaunliche Ähnlichkeit mit der modernen Zeit aufweisen – öffentliche Bekanntmachungen über Weinverkäufe, Wohnungsplätze und bevorstehende Veranstaltungen wie Theateraufführungen und Gladiatorenkämpfe und politische Ankündigungen.

Nach Ihrem ausführlichen Besuch der Stätte, fahren Sie zurück nach Salerno. Auf der Fahrt haben Sie genügend Zeit die Erlebnisse des Tages Revue passieren zu lassen.

Wir wünschen Ihnen einen spannenden Landausflug in Salerno!

Informationen

Dauer des Ausflugs

4 Stunden

Uhrzeit

Die Startzeit des Ausfluges wird an Ihre Liegezeit angepasst.

Sprache

Deutsch

Schwierigkeitsgrad

Mittel

Verpflegung

Keine

Mitbringen

Leichte, lockere Kleidung, bequeme und feste Schuhe. Denken Sie an Ihre Kamera.

Nicht enthaltende Leistungen

Trinkgelder

Mindestteilnehmerzahl

12

Covid-19 Hygiene- & Sicherheitsstandard

– Bitte bringen Sie nach Möglichkeit Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit. Andernfalls erhalten Sie eine Maske für 1,50€ vor Ort.
– Ihr Reiseleiter & Fahrer tragen jederzeit in geschlossenen Räumen oder wenn der Sicherheitsabstand nicht gewährleistet ist einen Mund-Nasen-Schutz.
– Im Fahrzeug besteht Maskenpflicht.
– Die erste Reihe im Fahrzeug hinter dem Fahrer muss freigelassen werden.
– Der benachbarte Sitzplatz im Fahrzeug bleibt frei, es sei denn, Familienmitglieder sitzen zusammen.
– Das Fahrzeug ist mit Hand-Desinfektionsmitteln ausgestattet. Zudem stehen Desinfektionsmittel bei Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Shops zur Verfügung.
– An einigen Stopps besteht die Möglichkeit, sich die Hände zu waschen.
– Von allen Besuchern wird am Eingang zu Pompeji die Temperatur gemessen. Zudem muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
– An den Sehenswürdigkeiten befinden sind entsprechende Markierungen zur Abstandseinhaltung.
– Das Fahrzeug wird nach jedem Ausflug gründlich desinfiziert.
– Zur Verhinderung der Verbreitung von Covid-19 wird vor Ort Ihr Name notiert, um Sie ggf. zu kontaktieren.

Sie treffen Ihren Reiseleiter direkt in der Nähe Ihres Liegeplatzes. Genaue Angaben zum Treffpunkt erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Ausflugsdatum von uns.

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!