Kefalonia

Landausflüge auf Kefalonia

Hier die besten Kreuzfahrt Ausflüge finden.

ab 64€ pro Person

Tolle Touren
Handverlesene Ausflüge
mit erfahrenen Guides

Kleine Gruppen
Reisen wie mit der
eigenen Familie

Super Preise
Häufig deutlich günstiger
als bei der Reederei

Unsere Angebote für Landausflüge auf Kefalonia

Buchen Sie Ihren Landausflug auf Kefalonia mit uns und erleben Sie die tolle Insel im Ionischen Meer. Im Folgenden finden Sie unsere Angebote für Ihren Kreuzfahrt-Aufenthalt auf Kefalonia.

Wollen Sie Ihren Landgang ganz bequem und ohne zeitaufwändige Organisation buchen? Dann finden Sie hier genau das richtige Angebot! Wählen Sie aus unseren spannenden Touren und genießen Sie Ihr Ausflugserlebnis im Komplettpaket.

Kleine Gruppen

Ausflüge in familiärer Atmosphäre

Toller Service

Abholung direkt am Hafen

Hohe Zuverlässigkeit

Pünktlich-zurück-zum-Schiff Garantie
Wenn Sie die Stadt und Umgebung auf eigene Faust erkunden möchten, dann sind Sie hier genau richtig. Für alle, die Ihren Kreuzfahrt-Ausflug lieber selbst organisieren, bieten wir hier die passenden Angebote.

Effektive Zeiteinteilung

Aktivtäten bereits vorab buchen

Günstiger Landgang

Geld durch eigene Organisation sparen

Hohe Individualität

Aktivitäten und Zeiten frei einteilen

Nützliche Informationen für Ausflüge auf Kefalonia

Wissenswertes zum Kreuzfahrthafen, zu den schönsten Sehenswürdigkeiten sowie viele nützliche Informationen für Landausflüge auf Kefalonia haben wir im Folgenden zusammengestellt.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Kefalonia

Kefalonia entpuppt sich als wirklicher Geheimtipp, denn die meisten kennen nur die Nachbarinseln Korfu, Kreta oder Rhodos. Die Insel Kefalonia hat jedoch mindestens genauso viel zu bieten. So wartet nicht nur die Hauptstadt Argostoli auf Ihren Besuch, sondern auch unzählige Strände mit kristallklarem Wasser, verschiedene Höhlen und sogar Meeresschildkröten wollen von Ihnen entdeckt werden.

Melissani Höhle

Die Melissani Höhle ist eine Tropfsteinhöhle, in dessen Mitte sich ein funkelnder unterirdischer See befindet. Die Höhle wurde erst nach einem Erdbeben im Jahr 1953 entdeckt, bei dem das Dach der Höhle einstürzte. In der Mittagszeit gelangt am meisten Sonneneinstrahlung in die Höhle, und das Wasser des Sees schimmert und glitzert in den verschiedensten Blautönen.

Mit kleinen Holzbooten können Sie diese und umliegende Höhlen erkunden.

Myrtos Bucht

Die Myrtos Bucht zählt zu den schönsten Stränden der ganzen Welt und hat dafür auch schon einige Auszeichnungen erhalten. Nicht ohne Grund, denn der Strand wird durch eine Steilwand eingerahmt und bietet einen traumhaften Blick auf das türkise Wasser.

Die Region rund um den Strand ist landschaftlich geschützt und darf daher nicht bebaut werden, mit Ausnahme eines einzigen Hauses.

Argóstoli

Argóstoli ist die Hauptstadt der Insel Kefalonia, hat ein reiches Kulturangebot und ist definitiv einen Besuch wert. Die Hafenstraße ist ein sehr lebhafter Ort mit Obstmärkten oder auch Kefania (Bezeichnung für traditionelle griechische Kaffeehäuser).

Außerdem können Sie das Archäologische Museum besichtigen oder in die Philharmonie sowie in ein Theater gehen. In der Fußgängerzone – der Lithostrotou-Straße – finden Sie zudem traditionelle Geschäfte, um Souvenirs zu kaufen oder einfach nur zu bummeln.

Karte vom Kreuzfahrthafen auf Kefalonia

Kreuzfahrtschiffe legen normalerweise am Pier in Argóstoli, der Hauptstadt der Insel, an. Da die Pier dicht am Zentrum der Stadt liegt, können Sie bequem zu Fuß gehen. Darüber hinaus werden meist Shuttle Busse von den Reedereien als Alternative angeboten. Diese bringen Sie vom Cruise Terminal direkt in das Stadtzentrum.

Wissenswertes für Landausflüge auf Kefalonia

Reedereien und Routen

Kefalonia ist die größte der Ionischen Inseln und wird bei Kreuzfahrten durch das östliche Mittelmeer angefahren.

Im April 2019 geht es mit der AIDAvita von AIDA Cruises von Kreta über Kefalonia nach Mallorca. Ebenso TUI Cruises fährt auf einigen Routen Kefalonia an, wie zum Beispiel mit der Mein Schiff 2 bei der Reise Adria mit Zadar.

Einreise und Visum

Griechenland gehört zur EU und damit zum Schengen-Raum. Deshalb reicht der Personalausweis für deutscher Staatsbürger aus.

Abhängig von der gewählten Route können allerdings auch außereuropäische Häfen während Ihrer Kreuzfahrt angelaufen werden, bei der Sie einen gültigen Reisepass mit sich führen müssen.

Informieren Sie sich deshalb rechtzeitig vor Abreise bei Ihrer Reederei oder im Reisebüro bzgl. der gültigen Einreisebestimmungen.

Taxi und öffentlicher Nahverkehr

Wie bereits erwähnt, legen die Kreuzfahrtschiffe an der Pier nahe des Stadtzentrums an. Aufgrund dieser vorteilhaften Lagen können Sie also bequem zu Fuß gehen.

Alternativ dazu stehen ebenso Taxen am Hafen bereit, mit denen Sie auch Rundfahrten machen können, um beispielsweise einen Landausflug auf eigene Faust nach Argostoli zu unternehmen. Hierbei empfehlen wir Ihnen, in jedem Fall einen Preis im Vorfeld auszuhandeln.

Währung

In Griechenland wird mit dem Euro bezahlt – ein Währungstausch ist demzufolge nicht erforderlich. Darüber hinaus können Sie in der Regel auch mit Kreditkarte bezahlen. Trotzdem sollten Sie immer ein wenig Bargeld parat haben.

Reisezeit

Auch wenn Kefalonia bisher noch nicht von Touristen überlaufen ist, liegt die beste Reisezeit in den Frühlings- und Herbstmonaten. Tatsächlich ist das Klima in dieser Zeit am angenehmsten. Schließlich können die Temperaturen in den Sommermonaten leicht auf 40 Grad steigen, sodass es zu dieser Jahreszeit für manche viel zu heiß ist.

Ab November hingegen fängt die Regenzeit an und es wird kühl auf der Insel. Allerdings gibt es keinen Schnee, da die Temperaturen in der Regel nicht unter 10 Grad fallen.

Webseiten

Informationsseite: Kefalonia

Video: Eindrücke von Kefalonia

Nutzen Sie „Meine Landausflüge“, um einen Landausflug auf Kefalonia zu buchen! Dank der kleinen Gruppengröße bei „Meine Landausflüge“ wird ihr Kreuzfahrt-Ausflug zu einem tollen Erlebnis!

Landausflug buchen

Landausflug-Tipps und -Angebote per E-Mail!